Henke will Heilpraktiker einschränken | APOTHEKE ADHOC
Alternativmedizin

Henke will Heilpraktiker einschränken

, Uhr

Nach dem Tod von drei Patienten einer alternativen Krebspraxis am Niederrhein werden Rufe nach Einschränkungen für die Behandlung durch Heilpraktiker laut. Er halte es „nicht für vertretbar, dass Heilpraktiker die Behandlung von Krebspatienten übernehmen“, sagte der Präsident der Ärztekammer Nordrhein, Rudolf Henke, der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (FAZ). Man müsse „die Regelungen des Heilpraktikerwesens völlig neu bedenken“. Henke ist auch CDU-Bundestagsabgeordneter und Mitglied im Gesundheitsausschuss sowie Vorsitzender der Ärztegewerkschaft Marburger Bund.

Die Staatsanwaltschaft ermittelt gegen den Betreiber der Praxis in Brüggen im deutsch-niederländischen Grenzgebiet wegen fahrlässiger Tötung in drei Fällen und fahrlässiger Körperverletzung in zwei Fällen. Im Mittelpunkt der Ermittlungen stehe der Behandlungswirkstoff „3-Bromopyruvat“, den der Heilpraktiker verwendet haben soll. Nach Angaben der Staatsanwaltschaft durfte er den Wirkstoff verwenden. Die Ermittler prüfen, ob der Stoff verunreinigt oder nicht richtig dosiert war.

Newsletter
Das Wichtigste des Tages direkt in Ihr Postfach. Kostenlos!

Hinweis zum Newsletter & Datenschutz

Neuere Artikel zum Thema
Mehr zum Thema
Strengeres Tierarzneimittelgesetz
Antibiotika-Einsatz wird meldepflichtig »
Mehr aus Ressort
Verunsicherte Patienten, steigende Kosten
Lieferengpässe: Holetschek besucht Apotheke »

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Risikokinder erhalten drei Dosen des Vakzins
Impfschema Kleinkinder: Aktualisierung durch RKI»
Impflücken und fehlende Booster
Chinas Impfproblem»
KHPflEG im Bundestag verabschiedet
eGK-Identverfahren in der Apotheke»
Mehr als ein „beleuchtetes Stück Papier“
Gematik gegen Verschlüsselung des E-Rezeptes»
Per Fragebogen zum Medikament
Online-Rezept von Amazon»
WHO vergibt neuen Namen
Mpox statt Monkeypox»
ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick
Coupons für Paracetamol»
A-Ausgabe Dezember
90 Seconds of my life»
Das Kindermagazin der my life Familie
Platsch»
Kompetenter Begleiter für alle Leser:innen ab 60
my life Senioren»
Schwangere sind nicht automatisch befreit
Retaxgefahr: Zuzahlung in der Schwangerschaft»
Mehrkosten, Belieferung & Heilung
Retaxgefahr: BG-Rezept»
Schlüsselrolle bei wichtigen Stoffwechselfunktionen
Hautvitamin B2: Vorstufe von Coenzymen»
Trockene Haut, Rötungen und Entzündungen
Handekzeme: Ursache, Symptome, Behandlung»