Podcast NMSZW

Abda oder: Die Leisesten werden die Letzten sein

, Uhr
Abda oder: Die Leisesten werden die Letzten sein.
Berlin -

Das Webinar zum Thema „Lieferengpässe: Ist Lauterbach noch Herr der Lage?“ powered by APOTHEKE ADHOC und PTA IN LOVE war ein Hingucker –  mit einem Thema, das aktueller ist denn je. Selbst die Süddeutsche Zeitung berichtete über die Aussagen von Apothekerin Daniela Hänel und die brisanten Befragungsergebnisse von aposcope, die den blumigen Einlassungen von Karl Lauterbach Fakten gegenüberstellen. Der Minister reagiert derweil nicht auf diverse Anfragen und bekommt seine vermeintlichen PS nicht auf die Straße. Ein gesundheits-, aber auch berufspolitisches Versagen erster Güte. 

Die Pressekonferenz der Abda verbreitet zudem viel heiße Luft um Nichts und kündigt an: „Wir werden laut." Doch wohin will man fordern? Unsere beiden Hosts Thomas Bellartz und Alexander Müller sind sich einig: Alles nur Ankündigungen. Und die Regierung ist dafür verantwortlich, dass die Arzneimittelversorgung so unsicher ist wie selten zuvor.

Und wenn ihr euch jetzt fragt, welchen Platz unser Alltime-Favorite Jens Spahn (CDU) in der aktuellen Folge findet, solltet ihr ohnehin unbedingt reinhören!

Für alle, die das Webinar verpasst haben: Unter webinar.apotheke-adhoc.de könnt ihr euch gerne alles auch im Nachgang nochmal anschauen.

Das Event für Apothekenteams! Jetzt kostenfrei anmelden unter www.apothekentour.de

Newsletter
Das Wichtigste des Tages direkt in Ihr Postfach. Kostenlos!

Hinweis zum Newsletter & Datenschutz

Mehr zum Thema
Brandbrief an Lauterbach
RKI-Personalrat: Wozu ein BIPAM?
Gesundheitsausschuss findet Kompromiss
Showdown bei Cannabisgesetz
Mehr aus Ressort
Apothekenhonorar im Gesundheitsausschuss
Overwiening: Vorschläge der Kassen gefährlich
Pflegekräfte sollen Arzneimittel verordnen dürfen
Lauterbach: Apothekenreform am 24. April im Kabinett

APOTHEKE ADHOC Debatte