Vereinfachung der Applikation

Xolair: Selbstverabreichung bald in allen Indikationen? Cynthia Möthrath, 13.08.2020 11:44 Uhr

Berlin - Das biologische Arzneimittel Xolair (Omalizumab, Novartis) könnte in den USA schon bald eine ergänzende Zulassung durch die FDA erhalten und somit in allen Indikationen selbst verabreicht werden. Dadurch würde die Applikation wesentlich vereinfacht werden.

In der EU können sich Patienten mit schwerem allergischem Asthma (SAA) oder chronischer spontaner Urtikaria (csU) das Arzneimittel bereits seit Ende 2018 selbst verabreichen. Xolair war somit das erste und einzige biologische Arzneimittel, dass bei SAA und csU zum eigenverantwortlichen Einsatz zur Verfügung steht.

Dürfen Patienten bald selbst spritzen?

Nun könnte die US-Arzneimittelbehörde FDA die Selbstverabreichung in allen Indikationen erlauben. Im Falle der ergänzenden Zulassung könnte das Arzneimittel als Fertigspritze – nach einer entsprechenden Schulung – entweder vom Patienten selbst oder durch eine Pflegekraft verabreicht werden. Bisher ist es nur für die Verabreichung durch einen Gesundheitsdienstleister im Gesundheitswesen zugelassen. Eine Entscheidung der FDA wird im ersten Quartal 2021 erwartet.

„Aufgrund der Covid-19-Pandemie ist es dringend erforderlich, unseren Patienten eine Selbstverabreichung von Xolair zu ermöglichen, insbesondere solchen, bei denen ein hohes Risiko für schwere Erkrankungen besteht", sagte Dr. Levi Garraway, Chief Medical Officer und Leiter der globalen Produktentwicklung des Novartis-Partners Roche. „Wir freuen uns darauf, eng mit der FDA zusammenzuarbeiten, um die Selbstverabreichung von Xolair so schnell wie möglich verfügbar zu machen und den Patienten mehr Flexibilität bei der Verwaltung ihrer Behandlungsbedürfnisse zu bieten.“

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Coronavirus

Corona-Impfstoff

Sanofi und GSK: Bis zu 300 Millionen Dosen für EU»

Corona-Krise

Trump: Impfstoff für alle bis April»

Umstrittene Empfehlung

Corona-Tests: US-Behörde korrigiert sich selbst»
Markt

Dramatischer Appell

AvP-Apothekerin: Hilferuf bei Bild»

Börsenaufstieg

Shop-Apotheke steigt auf in den MDax»

Fehlender Warnhinweis

Iberogast: Erstes Ermittlungsverfahren eingestellt»
Politik

Nacht- und Notdienstfonds

245 Euro: NNF zahlt Einmalpauschale aus»

KHZG

4 Milliarden für Kliniken»

eRezept und ePatientenakte

Bundesrat: Grünes Licht für PDSG»
Internationales

Vatikan-Apotheke

Segen für den Papst-Rowa»

Verfügbarkeit der Corona-Vakzine

Trump widerspricht Gesundheitsbehörde»

USA/Kanada

Amazon will 100.000 neue Mitarbeiter einstellen»
Pharmazie

Patentablauf

Aybintio: Nächstes Avastin-Biosimilar»

OTC-Switch

Sumatriptan kommt in die Sichtwahl»

Erfolgreiche Remyeliniserung

Theophyllin bei Multipler Sklerose?»
Panorama

Nachtdienstgedanken

Wo bleiben die Erkälteten?»

Stukenbrock sagt Danke

Gratis-Safari für Apotheker und PTA»

Bürgermeister eingeschaltet

Mohren-Apothekerin: Lasst uns endlich reden!»
Apothekenpraxis

adhoc24

Sumatriptan-Switch / Wechsel bei der Umschau / Weg frei für eRezept»

ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

Apothekenbote sprengt VOASG-Anhörung»

adhoc24

EU-Kommission zum Apothekenmarkt / Abda-Positionspapier / AvP-Insolvenz»
PTA Live

Schubladen bleiben leer

Dolormin kommt nur kleckerweise»

Krebspräventionswoche

Gesunde Ernährung gegen Krebs»

Studie belegt Wirksamkeit

Echinacea gegen Corona»
Erkältungs-Tipps

Selbstmedikation bei Erkältungsbeschwerden

Hausapotheke: Rhinitis & Sinusitis»

Corona, Influenza und Erkältung

Wie verträgt sich Covid-19 mit anderen Infekten?»

Husten, Schnupfen, Heiserkeit

Mit der Hausapotheke gewappnet sein»
Magen-Darm & Co.

Hilfe bei Obstipation, Hämorrhoiden & Co.

Ballaststoffe: Essenziell für die Verdauung»

Haferschleim, Zwieback & Banane

Schonkost: Leicht verdaulich & gut verträglich»

Pflanzlich oder Probiotisch

Fresh-Up: Reizdarmsyndrom»
Kinderwunsch, Schwangerschaft & Stillzeit

Besondere Ernährungsformen

Vegan und schwanger: Kein Problem!»

Sport in der Schwangerschaft

Sechs Sportarten für Schwangere»

Nach der Geburt

10 Tipps für die Rückbildung»
Medizinisches Cannabis

Sonder-PZN, Lieferengpässe & Co.

Retaxgefahr Cannabis»

Blüte, Extrakt, Kapsel

Cannabis: Schritt für Schritt zur Rezeptur»

Wie setzt sich der Abgabepreis zusammen?

Cannabis-Rezept: Taxierung»
HAUTsache gesund und schön

Aufbau, Alterung und Pflege

Unterschiede von Frauen- und Männerhaut»

Von Reinigung, Pflege und Wellness

Handpflege: Unterschätzt, aber unerlässlich»

Einfluss von äußeren Faktoren

Sonne, Chlor & Co.: Stress für die Haut»