Prostatakrebs

USA: Bayer erhält Zulassung für Darolutamid dpa, 31.07.2019 08:18 Uhr

Berlin - Bayer darf in den USA sein Prostatakrebs-Medikament Darolutamid verkaufen. Die US-Gesundheitsbehörde FDA hat die Zulassung für das Mittel zur Behandlung von Patienten mit nicht-metastasiertem, kastrationsresistentem Prostatakrebs erteilt.

Mit dem Schritt war am Markt gerechnet worden, nachdem die FDA dem Mittel mit dem Markennamen Nubeqa im April ein beschleunigtes Prüfverfahren gewährt hatte, was eine Zulassung bis Ende Oktober implizierte.

Auch in der Europäischen Union sowie in Japan laufen Zulassungsverfahren für Darolutamid, dem Bayer einen Spitzenumsatz von mehr als einer Milliarde Euro zutraut. Das würde das Mittel zu einem Blockbuster machen.

Bayer ist aktuell dabei sein Pharmageschäft zu stärken, auch weil in wenigen Jahren der Patentschutz für wichtige Wachstumstreiber wie den Gerinnungshemmer Xarelto sowie das Augenmedikament Eylea ausläuft. So hatte sich Bayer unlängst auch die Rechte am Krebswirkstoff Larotrectinib gesichert, der in den USA bereits zur Behandlung bestimmter Tumore zugelassen ist und Ende Juli in der EU eine Zulassungsempfehlung vom Ausschuss für Humanarzneimittel erhielt. In der Regel folgt die Arzneimittelbehörde solchen Empfehlungen.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Ratgeber

BPI trommelt für Vor-Ort-Apotheken»

Apothekenkosmetik

Neue Produkte: Avène stockt auf»

Versandapotheken

Oberhänsli: Verbot hat keine Chance – Boni für alle!»
Politik

Modellversuch

eRezept: Zweites Projekt für Zur Rose»

Niedersachsen

Pflegekammer: Zwangsmitgliedschaft vor Gericht»

Einkommenssteuer

Ab 2021 Soli weg: PTA und Apotheker sparen Steuern  »
Internationales

Schweiz

Apotheker statt Arzt – senkt Kassenbeitrag»

Österreich

Lieferengpässe: Defekt-Alarm für Ärzte»

Österreich

„Marktferne Elemente“: Ärzte ätzen gegen Apotheken»
Pharmazie

Lieferengpass

Shingrix ist zurück»

Idiopatische Skoliose

Erstes Haltesystem für Kinder zugelassen»

Hypoglykämien

FDA genehmigt erstes Glucagon-Nasenpulver»
Panorama

Polizeifahndung

Bewaffneter Raubüberfall auf Apotheke»

Privatrente

Signal Iduna: Keine Lebensbescheinigung vom Apotheker»

Brandenburg

74 Anträge für Landärzte-Stipendium»
Apothekenpraxis

Kommentar

Tempo-Limit für Rx-Boni»

Rx-Boni

Kalender als Zugabe: Kammer sieht Probleme»

Ritalin-Arzt fällt bei Apotheken-Kontrolle auf

Aufsicht darf Patientenakten lesen»
PTA Live

LABOR-Debatte

Arbeiten in mehreren Apotheke: Pro und Contra?»

Schutz vor Plagegeistern

Fresh-up: Repellentien»

Ausbildung

Rezeptur-Premiere für chinesische PTA-Schüler»
Erkältungs-Tipps

Psychogene Erkrankungen

Wenn die Psyche Husten hat»

Urlaubszeit

Erkältung im Flugzeug»

Erkältungen in der warmen Jahreszeit

Mythos Sommergrippe»
Magen-Darm & Co.

Motilitätsstörungen

Magenverstimmung: Kurze Dauer, vielfältige Ursachen»

Magen-Darm-Erkrankungen

Rotaviren: Gefahr für Kleinkinder»

Spezielle Nahrungsmittel

Kefir – kaukasischer Zaubertrank»
Kinderwunsch & Stillzeit

Der weibliche Zyklus

Von Hormonen, Eisprung und Menstruation»

Schwangerschaft

Das dritte Trimester: Positionswechsel und Gewichtszunahme»

Schwangerschaft

Das zweite Trimester: Von der Lanugobehaarung bis zum Surfactant»