Ordensverleihung

Verdienstorden für Apothekerin APOTHEKE ADHOC, 07.03.2016 15:02 Uhr

Berlin - Sie hilft an Orten, wo Chaos herrscht. Eva-Christine Trischler erhält heute für ihr langjähriges Engagement in verschiedenen Krisengebieten von Bundespräsident Joachim Gauck das „Verdienstkreuz am Bande“. Die pensionierte Apothekerin koordiniert vor Ort die Versorgung von notleidenden Menschen mit Medikamenten.

2005 hatte Eva-Christine Trischler – kurz „Christl“ genannt – ihre Apotheke in Erzhausen bei Frankfurt am Main verkauft, um sich in den wohlverdienten Ruhestand zu begeben. Im Oktober desselben Jahres erschütterte ein Erdbeben in Kaschmir, Pakistan, die Erde. Das Beben zerstörte und verschluckte buchstäblich ganze Dörfer. Trischler begab sich auf die Reise, um den Menschen vor Ort zu helfen.

Um den Opfern des Erdbebens möglichst schnell und wirksam zu helfen, errichteten die „Apotheker ohne Grenzen“ (AoG), für die sich Trischler ehrenamtlich engagiert, eine lokale Partnerorganisation eine Ambulanz und mobile Kliniken. Trischlers Aufgabe war es unter anderem, lebenswichtige Arzneimittel bereitzustellen, abzugeben und das Depot zu koordinieren.

Humanitäre Nothilfe leistete die 74-jährige Apothekerin auch in Bangladesch, Kenia und Nepal. In den vergangenen vier Jahren war Trischler auch an der türkisch-syrischen Grenze. In Reyhanli, einer türkischen Grenzstadt zu Syrien, half sie als Hauptverantwortliche bei der Koordinierung der Medikamentenversorgung für Flüchtende. Gemeinsam mit einem syrischen Apotheker werden aus Europa kommende gespendete Medikamente gesichtet und aussortiert.
  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Weiteres
Markt

Neues Produktionsgebäude

Klenk baut an»

Sanofi übergibt an Angelini

Die Boxagrippal-Lücke»

aposcope

Supplemente für Kinder: Abgabe steigt»
Politik

Landes-Weiterbildungsordnung

Ärzte streichen Homöopathie»

Bundesgesetzblatt

Mehr Geld für Notdienst und BtM»

1. Lesung im Bundestag

Masernschutz und ein bisschen VOASG»
Internationales

Arzneimittelversorgung

Hersteller hoffen auf Brexit-Deal»

WHO-Studie

So locken andere Länder Apotheker aufs Dorf»

Risperdal

Milliarden-Urteil gegen Johnson & Johnson»
Pharmazie

AMK-Meldung 

Schwarze Flecken, Verfärbte Tabletten und mehr»

Galenus-von-Pergamon-Preis

Bundesregierung zeichnet Shingrix und Reagila aus»

USA

Xofluza für Hochrisikopatienten»
Panorama

Nachtdienstgedanken

Die Vorzüge des Herbstnotdienstes»

Arzt baut Krankenhaus in Ghana

„Die Apotheke wird unser Herzstück“»

Brasilien

Apothekenräuber küsst Kundin»
Apothekenpraxis

Cornichon oder Salatgurke

Pannenhilfe: Kondomberatung statt Pille danach»

ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

Ausbildungsberuf Chef-PTA»

Schmidt zu Lieferengpässen

„Es macht uns viel Arbeit. Und es macht keinen Spaß.“»
PTA Live

WIRKSTOFF.A

Ein bisschen schwanger im HV»

LABOR-Debatte

Eine Hand wäscht die andere: Handel zwischen Apotheken?»

Nach Bundesratsbeschluss

PTA hoffen auf echte Reform»
Erkältungs-Tipps

Heilpflanzenportrait

Salbei – Heilung aus dem Mittelalter»

Phytotherapie

Schleimstoffe: Balsam für den Hals»

Bakterielle Infektionen

Mittelohrentzündung: Superinfektion des Ohrs»
Magen-Darm & Co.

Heilpflanzenporträt

Wermut – Quelle der Bitterkeit»

Dyspeptische Beschwerden 

Abwarten und Tee trinken»

Magen-Darm-Infektionen

Hygiene und Vorbeugung»
Kinderwunsch & Stillzeit

Schwangerschaftveränderung

Wenn nicht nur der Bauch wächst»

Bewegen, bewegen, bewegen

Fit durch die Schwangerschaft»

Kinderwunsch und Schwangerschaft

Schilddrüse: Problemfaktor in der Schwangerschaft? »