Neue Regeln für Entlassrezepte / Italien: Ungeimpfte Apotheker suspendiert / Ende der epidemischen Lage

, Uhr
adhoc24 am 27.10.21
Berlin -

Neue Regelung zum Entlassmanagement. / In Südtirol wurden 20 ungeimpfte Apotheker:innen suspendiert. / Die gesetzliche Sonderlage wegen der Corona-Pandemie soll nach Plänen der möglichen künftigen Ampel-Koalition zum 25. November enden. Für eine Übergangszeit bis zum 20. März soll stattdessen eine neue rechtliche Basis für Corona-Vorgaben geschaffen werden. / Ein Beratergremium der US-Arzneimittelbehörde FDA hat sich für eine Notfallzulassung des Corona-Impfstoffes von Biontech/Pfizer für Kinder zwischen fünf und elf Jahren ausgesprochen. Die Meldungen des Tages bei adhoc24

APOTHEKE ADHOC Debatte

Mehr zum Thema
Schon vor der Entstehung von Alpha und Delta
Omikron: Vorläufer der Variante gibt es schon sehr lange »
Mehr aus Ressort
Neuer Service „Mitarbeitergesundheit“
Apotheke stellt Gesundheitsmanager ein »
Weiteres
Kriedel: „Er tritt die Motivationsbremse noch weiter durch“
Ärzte rechnen mit Spahn ab: „Grenze des Machbaren weit überschritten“»
„Versuchskaninchen im Gesundheitswesen“
E-Rezept: Ärzte wollen Einführung mit Petition stoppen»
Einführung trotz winziger Testzahlen
E-Rezept: BMG hält am 1. Januar fest»
Pessina will Apothekenkette verkaufen
Bericht: Walgreens bald ohne Boots»