Vitamin D

Gala: Fragen Sie nicht den Apotheker! APOTHEKE ADHOC, 11.02.2019 14:45 Uhr

Berlin - Geht es um die neuesten Promi-Gerüchte, ist die Gala eine der gefragtesten Zeitschriften. Das Magazin von Gruner + Jahr berichtet auch über Mode, Lifestyle und jüngst Supplemente: Die Beauty-Redaktion veröffentlichte einen Artikel über Vitamin D – mit einem vernichtenden Urteil über Apotheken.

Die Gala erscheint jeden Donnerstag. Die Auflage umfasst rund 291.000 Hefte, davon werden rund 81.000 über den Lesezirkel verteilt – viele landen in Arztpraxen. Im Heft 6 widmete sich die Zeitschrift unter dem Titel „Frag mich nach Sonnenschein“ in einem mehrseitigen Bericht dem Thema Vitamin D und Nahrungsergänzung.

In der Gala erklärte der Mediziner Dr. Matthias Riedl zunächst die Wirkung von Vitamin D. Auch über den besten Zeitpunkt für eine Messung des Speichers wurde informiert: Eine Blutuntersuchung beim Arzt sei jetzt beziehungsweise zum Ende des Winters hin sinnvoll. Riedl zufolge sollte der optimale Vitamin D-Spiegel bei knapp über 30 ng/ml liegen, um sich vor brüchigen Knochen zu schützen. Laut Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) ist bei einem Wert von 20 ng/ml ausreichend Vitamin D für die Knochengesundheit vorhanden.

Beim Thema Nahrungsergänzungsmittel wird laut Bericht nicht gleich der Gang in die Offizin empfohlen: „Bevor Sie nun aber proaktiv die nächste Apotheke ansteuern, sollten Sie immer erst Ihren Vitamin D-Wert vom Arzt bestimmen lassen.“ Der Mediziner wisse, ob eine zusätzliche Gabe nötig sei und wie hoch die Dosis ausfallen müsse. In einer Zwischenüberschrift empfiehlt die Zeitschrift fettgedruckt und in Großbuchstaben: „Fragen sie den Arzt, nicht den Apotheker“. Konkreter wird der Rat nicht erklärt.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Weiteres
Markt

Digitalkonferenz

Letzte Chance: Bewerbungsfrist für VISION.A Awards verlängert»

Sportsponsoring

Noventi Open für weitere drei Jahre»

Rahmenvertrag

7 Millionen Euro: Kohl verliert gegen DocMorris»
Politik

Abgeordneter zur Bühler-Petition

„Die Zahl ist beeindruckend – aber nicht überraschend“»

Bisher Sozialstaatssekretärin

Apothekerin wird Sozialministerin in Söders Kabinett»

Interview Dr. Hubertus Cranz (BAH)

„Wenn wir nichts tun, sinkt die Apothekenzahl weiter“»
Internationales

Neuer SARS-Auslöser

Unbekannte Lungenkrankheit – wahrscheinlich Corona-Viren»

Großbritannien

Einbrecher wollen Arzneimittel klauen – und vergiften sich»

Neue Viruserkrankung

Unbekannte Lungenkrankheit in China»
Pharmazie

Bericht

WHO bemängelt geringen Nutzen neuer Antibiotika»

Omega-3-Präparate

Zodin nicht mehr auf Rezept»

AMK-Meldung

Missbrauchspotenzial: Cannabis in der Apotheke»
Panorama
Zahnarzt wegen falscher Picassos vor Gericht»

Landgericht Flensburg

Kassenbetrug und Drogenhandel: Apotheker und Arzt vor Gericht»

Aufklärungsarbeit mit Humor

Fontane-Apotheke: Cannabis-Comics im Schaufenster»
Apothekenpraxis

Undine-Apotheke Neukölln

Religiöse Bedenken: Apotheker darf Pille danach verweigern»

RxVV-Petition

Bühler: ABDA verweigert Unterstützung»

Verbraucherzentrale warnt vor CBD

Trendprodukt Hanf – CBD in der Grauzone»
PTA Live

TGL Nordrhein und Adexa einigen sich

Tarifvertrag für Filialleiter, +3 Prozent für alle»

NRF-Ergänzungslieferung

Neue und geänderte Rezepturen»

Ab 2023 in Kraft

PTA-Reform im Bundesgesetzblatt»
Erkältungs-Tipps

Erkältungssymptome

Erste Erkältungs-Etappe: Trockener Husten»

Kostenübernahme

Erstattungsfähigkeit von pflanzlichen Arzneimitteln»

Erkältungstipps

Anatomische Erkältungsreise: Mandeln und Polypen»
Magen-Darm & Co.

Krebserkrankungen

Magenkrebs: Wenn die Mitte des Körpers erkrankt»

Von fremden Bakterienstämmen profitieren

Stuhltransplantation: Chancen für Kolitis-Patienten»

Magen-Darm-Beschwerden

Diarrhoe: Zuckeraustausch mit Folgen»
Kinderwunsch & Stillzeit

Erkältet in der Schwangerschaft

Der gewisse Push für das Immunsystem»

Schwangerschaftsrisiken

Eileiterschwangerschaft: Gefährliche Fehleinnistung»

Fitness in der Schwangerschaft

Mit Pilates durch die Schwangerschaft»