Hoffnung für Leukämie-Patient

„Es ist, als könnte man fliegen“ APOTHEKE ADHOC, 23.04.2018 14:36 Uhr

Berlin - Der 19-jährige Leon aus dem rheinland-pfälzischen Mendig ist an Blutkrebs erkrankt. Nun wurde in der Datenbank der DKMS ein passender Spender gefunden. Auch ein Pharmaunternehmen hat engagiert geholfen und 1800 Menschen mobilisiert, sich als Spender zu registrieren.

Als die Diagnose kam, stand das Leben still und Leon erfuhr, dass nur eine Stammzellentransplantation sein Leben retten kann. Seitdem hat der 19-Jährige viel Zeit im Krankenhaus verbracht, viele angstvolle Tage und Nächte durchlebt. Jetzt sagt seine Mutter: „Es ist, als könnte man plötzlich fliegen. So viele Emotionen kann man nicht in Worte fassen, wenn diese unglaubliche Nachricht kommt. Plötzlich dreht sich alles weiter, genauso plötzlich, wie es stillgestanden hat. Jeder, wirklich jeder kann mit einem einfachen Test eine Person, eine Familie aus einer stillen, angsterfüllten Welt zurückholen in eine Zukunft – die ohne einen Stammzellenspender nicht möglich wäre.“

Auch Maik Wienpahl, Vertriebsleiter bei pharmacia24, war es ein Herzensanliegen, etwas für Leon zu tun. „Ich bin ein Kind der Region und hatte von meinem Vater von dem Fall gehört.“ Gemeinsam mit vielen Helfern initiierte er die Aktion „Leon will leben“ und unterstützte im März einen Typisierungsaktion in Mendig. „Diese Aktion wurde in den sozialen Medien so stark gehypt, dass aus erwarteten 500 Typisierungen 1800 wurden. Und es wurden insgesamt 80.000 Euro gespendet.“ Eine Typisierung kostet 35 Euro. pharmacia24 steuerte weitere 5000 Euro bei. Als Geschäftsführer Marc Wolter vor vier Jahren den teilsortierten Großhandel für hochpreisige Arzneimittel gründete, stand von Anfang an auch Charity auf seinen Plänen. Von jeder verkauften Packung gehen drei Cent auf das Konto seines „3 Cent Projektes“. Das so gesammelte Geld kommt karitativen Aktionen zugute.

Der Spender für Leon wurde, so DKMS-Sprecherin Bettina Steinbauer, schlussendlich in der DKMS-Datenbank gefunden. „Wir freuen uns natürlich sehr über die 1800 neuen Typisierungen aus Mendig.“ Denn jede Typisierung vermag vielleicht eines Tages einem anderen Kranken zu helfen. Auch Wienpahl ist glücklich: „Wir sind unglaublich froh, dass wir ein Teil der Aktion waren und ein junger Mann jetzt wieder eine Aussicht auf ein schönes und langes Leben haben kann.“

APOTHEKE ADHOC Debatte

Mehr zum Thema

Mehr aus Ressort

Weiteres
Coronavirus

Zytokinsturm stoppen

Mit Antidepressiva gegen Covid-19»

Pharmaziestudium

BPhD: Kostenlose Masken für alle Studenten»

Maskenpflicht, Kontaktsperre

Thüringen: Spahn kritisiert Ende der Corona-Regeln»
Markt

Tierarzneimittel

Bayer bringt Condrovet für Hund und Katze»

Großhandelskooperationen

Sanacorp: EMK wird Mea, wird Nummer 1»

Pilotprojekt

NARZ/AVN rechnen TK-eRezepte ab»
Politik

Reichweite über 36 Millionen

AVNR & AK Nordrhein: Medienoffensive gemeinsam mit Bild-Zeitung»

Zum dritten Mal über Grenzwert

Berlin: Ampel für R-Wert springt auf Rot»

Datenschutz

eRezept: Abda will Makelverbot wasserdicht machen»
Internationales

Schweiz

Brandstifter zerstört Apotheke»

Corona-Vakzine

USA bestellen Impfstoff bei AstraZeneca»

Österreich

Impfapotheke statt Impfpflicht»
Pharmazie

Anwendungsfehler möglich

Neue Applikationshilfe für Eligard»

AMK-Meldung

Rückrufe bei Neurax und Betapharm»

Künstliche Intelligenz

Covid-Diagnose: KI schneller als PCR»
Panorama

Betrieb in Kliniken normalisiert sich

Covid-Stationen wenig besetzt»

Ausgefallene Schutzimpfungen

Wegen Corona: 80 Millionen Kleinkinder ungeimpft»

BÄK-Ärztestatistik 2019

Jeder fünfte Arzt ist über 60»
Apothekenpraxis

„Die Wahrheit über die Homöopathie“

Homöopathen feiern RBB-Doku»

Standort U-Bahn-Station

Apotheker trotzt Krise mit Fahrradkurier»

Timo coacht

„Du hältst nichts von Homöopathie?!“»
PTA Live

Bedenkliche Ausgangsstoffe Teil 3

Obsolete Rezeptursubstanzen: Chloramphenicol, Steinkohlenteer und Bufexamac»

Nachhaltigkeit

Zuckerrohrverpackung und Kaffeesatz-Peeling»

Nicht so gut wie sein Ruf

Kokosöl: Unberechtigter Hype?»
Erkältungs-Tipps

Wenn der Schädel brummt

Ursachen von Kopfschmerz»

Für Ärzte und medizinisches Personal

Leitlinien: Empfehlungen zur Therapie»

Viren und Bakterien

Wann ist eine Antibiose sinnvoll?»
Magen-Darm & Co.

Besondere Ernährungsformen

Low-carb und Keto: Verzicht auf Kohlenhydrate»

Gut gekaut ist halb verdaut

Mundhöhle: Startschuss für die Verdauung»

Komplikationen im Magen-Darm-Trakt

Blinddarmentzündung: Schmerzendes Anhängsel»
Kinderwunsch, Schwangerschaft & Stillzeit

Gebären während der Pandemie

Covid-19 und Geburt: Kein erhöhtes Infektionsrisiko»

Schwangerschaft und Covid-19

Kein erhöhtes Risiko für Ungeborene»

Wenn die Haut sich hormonell verändert

Schwangerschaftsexanthem – besondere Hautveränderung»
Medizinisches Cannabis

Cannabispreisverordnung

Tilray: „Auch wir haben auf die Änderungen reagiert“»

Die Inhaltsstoffe der Cannabispflanze

THC und CBD: Wo liegen die Unterschiede?»

Teil 1: Rezeptangaben und Sonderfälle

How to: Cannabisrezept»
HAUTsache gesund und schön

Mimikfalten, Krähenfüße & Co.

Hautalterung: Wenn Kollagen und Elastin schwinden»

Vorbereitung und Anwendungstipps

Selbstbräuner: Bräune aus der Tube»

Gut für die Umwelt

Nachhaltige Kosmetik»