Versandapotheken

Weiblich, 45, kauft Nasenspray Alexander Müller, 28.10.2014 12:08 Uhr

Berlin - Im Lebensmittelhandel ist die Kassenzone besonders lukrativ: Eltern kennen die Produkte als „Quengelware“, Kinderlose kaufen dasselbe als „impulsstarke Süßwaren“. Dieses erfolgreiche Konzept haben Onlinehändler quasi seit Beginn in ihren Shops integriert: Kaufempfehlungen, Rezensionen und Angebotspakete warten an der virtuellen Kasse auf den Käufer. Häufig dienen die an Mindestbestellwerte gekoppelten Versandkosten als zusätzlicher Köder. Versandapotheken bilden hier keine Ausnahme. Der Anbieter Shop-Apotheke geht noch einen Schritt weiter und versorgt seine Kunden mit statistischen Informationen zu anderen Käufern.

Wie einschlägige Onlinemarktplätze verweist auch die Shop-Apotheke auf gängige Kombinationen: Wer Nasenspray von Ratiopharm in den Warenkorb legt, erhält als Kaufempfehlung Bronchoforton von Zentiva. Der Kombi-Tipp zum Hustenlöser ist weniger nahe liegend: Voltaren-Schmerzgel forte von Novartis. Mit einem Klick lassen sich jeweils gleich beide Arzneimittel in den Warenkorb schieben.

Die Shop-Apotheke zeigt außerdem zu jedem Artikel eine Statistik an: Die 20er-Packung Paracetamol von Hexal etwa wird in zwei von drei Fällen an Frauen verkauft. Das Durchschnittsalter liegt bei 43,838 Jahren, wobei mehr als die Hälfte der Käufer zwischen 30 und 49 Jahre alt war – die Statistik zur Altersverteilung ist fünfstufig.

Ausgegeben wird zudem die durchschnittlich bestellte Stückzahl, bei Paracetamol sind dies 1,842 Packungen, von dem oben genannten Nasenspray landen durchschnittlich sogar knapp vier Packungen im Warenkorb – Ausreißer und Spitzenwerte werden in der Statistik nicht ausgegeben. Es gibt allerdings einen Hinweis, dass „aus pharmazeutischen Gründen“ auch Stückzahlen gekürzt würden und die bestellte Menge nicht immer mit der tatsächlich abgegebenen Menge übereinstim

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Mehr zum Thema

Weiteres
Markt

Wettbewerbszentrale

Musterprozess zu Online-Krankschreibung»

Präventionskampagne

Diabetes-Bus auf Apotheken-Tour»

In eigener Sache 

Wir sagen Danke für 50.000 Fans»
Politik

Klinikgesellschaften schlagen Alarm

300 Euro Strafe: Kassen führen Retax-Blacklist ein»

Kompromiss im Homöopathie-Streit

Grüne gründen Globuli-Kommission»

Grippeimpfungen

Hartmann: Kammern sollen schnell liefern»
Internationales

Augenerkrankungen

Kurzsichtigkeit: Kontaktlinse für Kinder zugelassen»

Reform des Heilmittelgesetzes

Schweiz: Apotheker können Rx ohne Rezept abgeben»

Zweite Apotheke in Eugendorf

Selbstständig – nach 25 Berufsjahren»
Pharmazie

Infektionskrankheiten

Antibiotika: Weniger Neueinführungen – mehr Resistenzen»

Rückruf

Verunreinigung: Mobilat muss zurück»

Herzinsuffizienz

Bayer: Erfolg mit Vericiguat»
Panorama

Beruhigungsmittel im Kaffee

Krankenschwester soll Kollegen vergiftet haben»

Untersuchungshaft

Ärztepfusch: Prozess droht zu platzen»

Neueröffnung nach zehn Monaten

Standortprüfung: Apotheker zählt Kunden von Hand»
Apothekenpraxis

Großhandel

Störung bei Noweda: Bundesweite Lieferprobleme»

Digitalisierung

eRezept: TK kooperiert mit Noventi»

Sonderfall Ersatzkassen

Preisanker: Und Apotheken müssen doch anrufen!»
PTA Live

Nahrungsergänzungsmittel

Vitamin D: Aus dem Mangel in die Überdosierung»

Veterinärmedizin

Tierische Hausapotheke: Alles für Hund & Katz»

LABOR-Download

Checkliste: Arzneimittel-Missbrauch»
Erkältungs-Tipps

Husten bei Kindern

Pseudokrupp: Lebensbedrohliche Atemnot»

Heilpflanzenporträt

Echinacea: Die Erkältungspflanze»

Erkältungsbalsam

Frei Atmen dank ätherischer Öle»
Magen-Darm & Co.

Darmerkrankungen

Divertikel: Darmausstülpungen mit Risiken»

Nahrungsmittelunverträglichkeiten

Zöliakie: Gluten vs. Darm»

Heilpflanzenporträt

Sennesfrüchte: Natürlich abführen mit Einschränkungen»
Kinderwunsch & Stillzeit

Wochenbettdepression

Vom Tief nach der Geburt»

Behördengänge

Geburtsurkunde, Krankenkasse & Co. – An alles gedacht?»

Schwangerschaftveränderung

Wenn nicht nur der Bauch wächst»