Digitalisierung

Liedtke: Mehr Chips im Digital-Roulette Julia Pradel, 22.03.2016 08:00 Uhr

Berlin - Die Digitalisierung kommt – das können auch Marktforscher beobachten. Das hat auch für die Händler Folgen: Denn der Markt konzentriere sich zunehmend auf den autonomen Konsumenten, erklärt Andreas Liedtke, Partner bei der Unternehmensberatung A.T. Kearney, auf der Digitalkonferenz VISION.A von APOTHEKE ADHOC. Liedtke empfiehlt den OTC-Herstellern, über den Tellerrand zu schauen und mit Konsumgüterherstellern und Technologieunternehmen zusammenzuarbeiten.

Aus Sicht von Liedtke ist der OTC-Markt ein starker Markt, der sich in der Vergangenheit stark ausgefächert hat – und sich weiter ausfächern wird. Der Unternehmensberater erwartet, dass sich der Markt nun bei einem langsameren Wachstum einpendeln wird. Lediglich „Power Brands“ wie etwa Aspirin oder Voltaren würden sich auch weiterhin „fantastisch entwickeln“.

Der autonome Konsument, der sich um seine Gesundheit sorge und in seine Gesundheit investiere, werde wichtiger, beobachtet Liedtke. Dieser Trend erfasse aber nicht nur die OTC-Hersteller, sondern auch die Nahrungsmittelindustrie und Technikanbieter. Dadurch entstünden neue Unternehmen und Plattformen, mit denen Kunden gebunden werden.

Liedkte hält es für verblüffend, mit welcher Geschwindigkeit die Konsumgüterunternehmen im Gesundheitsbereich Fuß gefasst haben. Davon könne man lernen, sagt er mit Blick auf Multikanalmanagement, Technologie in den Geschäften und der Präsentation der Sortimente. „Da lassen sich viele Inspirationen holen“, findet Liedtke. Aus seiner Sicht müssen auch die Apotheker proaktiver werden und ihre Rolle in dieser Vielzahl an Ökosystemen finden.
  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Weiteres
Markt

Magenmittel

Handelsblatt: Ermittlungen zu Iberogast»

Pharmaskandal

Lunapharm fordert Entschädigung vom Land»

Pharmakonzerne

Bayer-Aufsichtsrat: Chefwechsel bringt nichts»
Politik

DocMorris/Apo-Rot

BasisApotheker: Kartellamt soll Daten offen legen»

Digitalisierung

Becker: Großes Interesse an DAV-App»

Nächster Gesetzentwurf

Spahn legt Gesetz zur Reform der Notfallversorgung vor»
Internationales

Amazon

NHS bietet Sprechstunde bei Alexa»

Marektingmethoden

Reckitt: Milliardenstrafe wegen Suboxone»

Nach Wirksamkeitsstudie

Frankreich streicht Homöopathie auf Rezept»
Pharmazie

Asthma und COPD

Hexal bringt Airbufo Forspiro»

Rückruf

Euphrasia und Ofloxacin müssen zurück»

Grippeimpfung in der Schwangerschaft

Keine Folgeschäden für Kinder»
Panorama

Feldapotheke statt Offizin

Leitfaden für „Katastrophenpharmazie“»

Apothekeneröffnung

Von der Betriebserlaubnis überrascht»

Alchemilla und die Ärzte

Rahmenvertrag – Probleme mit den Praxen»
Apothekenpraxis

Leserbrief

Apothekerin schreibt sich Frust von der Seele»

Medizinproduktegesetz

Knappschaft reicht Aufwand an Apotheken weiter»

Projekt Autofreie Zone

Abgeschnitten: Apotheke plötzlich im Sperrgebiet»
PTA Live

Weinkönigin

PTA-Schülerin und Majestät»

Gesangswettbewerb

Revoice of Pharmacy: Die Jury tagt»

WIRKSTOFF.A

Die PTA IN LOVE Summer Tour zum Nachhören»
Erkältungs-Tipps

Erkältungen in der warmen Jahreszeit

Mythos Sommergrippe»

Frische Brise

Erkältet durch die Klimaanlage»

Superinfektionen

Tonsillitis: Hochansteckende Halsentzündung»
Magen-Darm & Co.

Magen-Darm-Beschwerden

Appetitlosigkeit: Von harmlos bis gefährlich»

Motilitätsstörungen

Sodbrennen: Wenn sich die Magensäure verirrt»

Unverträglichkeiten

Beratungstipps bei Nahrungsmittelallergien»
Kinderwunsch & Stillzeit

Schwangerschaft

Das erste Trimester: Von der Befruchtung bis zur Organentwicklung»

Frühschwangerschaft

B-Vitamine: Geheimwaffe für Schwangere»

Familienplanung

5 Tipps zum Kinderwunsch»