Eigenmarken

Pragen statt Quisisana Carolin Bauer, 01.03.2016 07:51 Uhr

Berlin - Für Eigenmarken im Apothekenmarkt gibt es einen weiteren Anbieter. Die neu gegründete Firma Pragen mit Sitz in Hannover bietet Versandapotheken und Kooperationen OTC-Arzneimittel und Freiwahlprodukte unter der eigenen Dachmarke an. Auch Lebensmitteleinzelhändler und Drogeriemärkte sollen beliefert werden.

Geschäftsführer ist Dr. Albert Schaper, der zuvor neun Jahre das Geschäft von Quisisana verantwortet hat. Der Lohnhersteller war unter anderem für DocMorris und Parmapharm tätig. Anfang Januar wurde Schaper von der Gesellschafterversammlung als Geschäftsführer abberufen. Grund seien Meinungsverschiedenheiten mit der Eigentümerseite gewesen, sagt er.

Stattdessen hat Schaper im November gemeinsam mit Ivan Berkes Pragen gegründet. Der Name geht auf die tschechische Hauptstadt, den Heimatort von Berkes zurück. Beide kennen sich aus vorheriger Zusammenarbeit: Berkes hat den Eigenmarkenanbieter Dr. Max Pharma gegründet, der durch Geschäfte mit der gleichnamigen osteuropäischen Apothekenkette groß geworden ist. Pragen soll sowohl deutsche und ausländische Apotheken und Einzelhändler beliefern.

Pragen arbeitet laut eigenen Angaben mit einem globalen Netzwerk von Lohnherstellern zusammen. Im Angebot sind laut Firmenangaben rund 240 verschiedene Produkte, darunter Arzneimittel, Medizinprodukte, Nahrungsergänzungsmittel, Pflegemittel, Diagnostika, Biozide und Accessoires.
  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Weiteres
Markt

Pharmakonzerne

Bayer verkauft Dr. Scholl’s»

Digitalisierung

Österreichische Technik für deutsche ePA»

Pharmakonzerne

USA: Sanofi will OTC-Switch für Tamiflu»
Politik

Apothekenstärkungsgesetz

Hartmann: Ein bisschen Lob für Spahn»

Arzneimittelfälschung

BMG-Website: Spahn löscht Lunapharm-Aussagen»

Kommentar

Kasse kondoliert mit Retax»
Internationales

Amazon

NHS bietet Sprechstunde bei Alexa»

Marektingmethoden

Reckitt: Milliardenstrafe wegen Suboxone»

Nach Wirksamkeitsstudie

Frankreich streicht Homöopathie auf Rezept»
Pharmazie

AMK-Meldung

Ausflockung: Aripiprazol beta muss zurück»

Bakterielle Infektionen

Antibiotikagabe: Zu oft und zu lange»

Asthma und COPD

Hexal bringt Airbufo Forspiro»
Panorama

Psychische Erkrankungen bei Jugendlichen

Mehr Depressionen durch Facebook und Netflix?»

Rx-Versandverbot

Kammer Hessen unterstützt Bühler Petition»

Feldapotheke statt Offizin

Leitfaden für „Katastrophenpharmazie“»
Apothekenpraxis

Briefkasten am Rathaus

Apothekerin überzeugt Kammer von Rezeptsammelstelle»

Temperaturkontrolle

Keine Klimaanlage: Apotheke muss schließen»

Temperaturfibel

Diese Apothekerin macht Kollegen hitzefest»
PTA Live

PTA-Ausbildung

Durchgefallen: Erfolg im zweiten Anlauf»

Weinkönigin

PTA-Schülerin und Majestät»

Gesangswettbewerb

Revoice of Pharmacy: Die Jury tagt»
Erkältungs-Tipps

Erkältungen in der warmen Jahreszeit

Mythos Sommergrippe»

Frische Brise

Erkältet durch die Klimaanlage»

Superinfektionen

Tonsillitis: Hochansteckende Halsentzündung»
Magen-Darm & Co.

Magen-Darm-Beschwerden

Appetitlosigkeit: Von harmlos bis gefährlich»

Motilitätsstörungen

Sodbrennen: Wenn sich die Magensäure verirrt»

Unverträglichkeiten

Beratungstipps bei Nahrungsmittelallergien»
Kinderwunsch & Stillzeit

Schwangerschaft

Das erste Trimester: Von der Befruchtung bis zur Organentwicklung»

Frühschwangerschaft

B-Vitamine: Geheimwaffe für Schwangere»

Familienplanung

5 Tipps zum Kinderwunsch»