Zwischen 22 Uhr und 23.30 Uhr

E-Rezept: Wartungsarbeiten in der Nacht zum Sonntag

, Uhr aktualisiert am 16.03.2024 09:10 Uhr
Berlin -

Samstagnacht zwischen 22 Uhr und 23.30 Uhr wurden Wartungsarbeiten im Bereich des Versichertenstammdatenmanagements (VSDM) des Betreibers GKV Informatik (GKVI) durchgeführt.

Die Probleme traten zuletzt vom 5. bis zum 6. März auf: In der Regel für wenige Minuten zur vollen Stunde konnte es Einschränkungen beim Zugriff auf die elektronische Gesundheitskarte (eGK) geben. Durch mehrfaches Stecken der eGK oder einen erneuten Versuch nach wenigen Minuten konnte das Problem teilweise umgangen werden. Auch am 23. Februar trat dieses Problem auf.

Nun könnte das Ganze dank Wartungsarbeiten behoben werden. Diese sind für die heutige Samstagnacht zwischen 22 und 23.30 Uhr geplant. Aufgrund dessen kann es im VSDM-Bereich des Betreibers GKVI „zu längeren Unterbrechungen des Dienstes kommen“. Diese könnten auch den Abruf von E-Rezepten per eGK in den Apotheken betreffen. „Die Wartung umfasst aufwendige Aktualisierungen der Software und der Datenbank. Diese dienen der stetigen Verbesserung der Sicherheit und Stabilität des Dienstes“, heißt es von der Gematik.

Der sonst übliche Workaround wird diesmal nicht empfohlen: „Eine erneute Steckung der eGK wird in diesem Zeitraum nicht empfohlen“, so die Gematik. Stattdessen solle bei E-Rezepten in dieser Zeit auf einen der alternativen Einlösewege, also den Ausdruck des Tokens oder die kaum genutzte E-Rezept-App, ausgewichen werden.

Betroffen sind erneut Versicherte von AOK NordWest, AOK NordOst, AOK Rheinland/Hamburg, HEK und BARMER.

Newsletter
Das Wichtigste des Tages direkt in Ihr Postfach. Kostenlos!

Hinweis zum Newsletter & Datenschutz

Lesen Sie auch
Neuere Artikel zum Thema
Mehr zum Thema
Webinar und Werbematerial für Apotheken
CardLink: Gesund.de wirbt mit „Halts dran, habs drauf“
Netzwerkprobleme vorerst behoben
E-Rezept: Störung bei Medisign
Mehr aus Ressort
GesundheitsID aus der Apotheke
Apo-Ident: DAV plant erste Tests
Einschränkungen zwischen 7.45 Uhr und 8.15 Uhr
E-Rezept-Störung: Update zu Problemen bei Medisign

APOTHEKE ADHOC Debatte