Bitmarck-eGK betroffen

E-Rezept: Probleme bei einzelnen Kassen

, Uhr
Berlin -

Die Gematik meldet aktuell eine Störung, die jedoch schon behoben zu sein scheint. Demnach gab es heute Vormittag im Zeitraum zwischen 10.40 Uhr und 10.55 Uhr Probleme bei einzelnen elektronischen Gesundheitskarten (eGK).

Im genannten Zeitraum habe es Einschränkungen bei der Nutzung der eGK des Kartenherausgebers und IT-Dienstleisters der gesetzlichen Krankenkassen Bitmarck gegeben, so die Gematik. Betroffen waren hiervon Versicherte der BIG direkt gesundheit, der BKKen, der IKKen, der DAK Gesundheit, der hkk und der Knappschaft.

Auswirkungen hatte die Störung auf verschiedene Anwendungsfälle der eGK – als auf das Einlesen der Karte am Terminal in der Arztpraxis genauso wie auf das Einlösen von E-Rezepten per eGK in der Apotheke. Aktuell sollen jedoch keine Einschränkungen mehr bestehen.

Newsletter
Das Wichtigste des Tages direkt in Ihr Postfach. Kostenlos!

Hinweis zum Newsletter & Datenschutz

Lesen Sie auch

APOTHEKE ADHOC Debatte