Apothekenschließung

Keine Überlebensgarantie am Starnberger See Eugenie Ankowitsch, 25.02.2018 10:59 Uhr

Berlin - 56 Jahre nach ihrer Gründung wurde die Tutzinger Brahms-Apotheke zum Jahresende aus wirtschaftlichen Gründen geschlossen. Inhaberin Julia Francke begründet das mit der infrastrukturellen Veränderung nach Entstehung eines Einkaufszentrums, in dem sie auch die Lindemann-Apotheke betreibt. Über die Jahre hätten sich die Kundenströme immer mehr dorthin verlagert. Kunden, die der Brahms-Apotheke am Ende gefehlt haben.

Die Apothekerin hat sich die Entscheidung nicht leicht gemacht. „Es war mir zunehmend unmöglich, die Apotheke so zu führen, wie es meine persönlichen Ansprüche fordern, und die Zerrissenheit zwischen den beiden Standorten war mitunter sehr belastend“, schrieb sie in einer Mitteilung an ihre Kunden. Doch es waren auch handfeste wirtschaftliche Gründe, die sie zur Aufgabe des Standortes zwangen.

2009 hatte Francke die Brahms-Apotheke gekauft und grundsaniert. „Im Prinzip standen nur die Wände“, lacht sie. Die Decke, der Boden und die Beleuchtung wurden ausgetauscht. Es kam eine neue Einrichtung rein. „Ich habe auf dieses Pferd gesetzt und viel investiert“, berichtet die Apothekerin. Etwa zeitgleich habe sie erfahren, dass – entgegen der ersten Informationen – in das geplante Lindemann-Center nun doch eine Apotheke einziehen soll. Das Rennen um den lukrativen Standort machte allerdings zunächst eine Konkurrenz-Apotheke. „Da habe ich mir wirklich große Sorgen um meine Zukunft gehabt“, erinnert sie sich. Denn der Apothekerin war sofort klar, dass sich die Kundenströme in das neue Zentrum verlagern würden.

Doch sie hatte Glück. Die Inhaber der Apotheke im Lindencenter haben nach nur einem halben Jahr beschlossen, die Apotheke aufzugeben. 2011 übernahm Francke die Lindemann-Apotheke. Trotzdem habe es etwa zwei Jahre gedauert, bis sich die neue Center-Apotheke etabliert hat. „Zum einen braucht eine Apotheke immer etwas Zeit, um einen Kundenstamm aufzubauen“, erklärt Francke. „Das wurde zusätzlich durch umfangreiche Baumaßnahme an der Lindemannstraße vor dem Zentrum erschwert.“ Nachdem die Bauarbeiten beendet waren, seien die Kundenzahlen ziemlich schnell in die Höhe gegangen.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Mehr aus Ressort

Weiteres
Markt

Fentanyl-Buccaltabletten

Effentora bekommt Konkurrenz»

Dat Tran (Springer AI) bei VISION.A

Apothekenplattformen: „Anmelden alleine reicht nicht“»

Potenzmittel

BGH bestätigt Tadalafil-Generika»
Politik

Religionsfreiheit vs. Versorgungsauftrag

Streit um Pille danach: Kammer legt Berufung ein»

Ehemaliger SPD-Chef wechselt in Wirtschaft

Gabriel wird Aufsichtsrat bei Deutscher Bank»

Altmaier für Unternehmenssteuerreform

Rufe nach Steuersenkungen – Union und SPD uneins»
Internationales

Absprachen zu Generika

Pay-for-Delay: EuGH macht ernst»

Apothekenketten

Pessina: Nicht jede Apotheke wird überleben»

Lungenschäden

E-Zigaretten: Zahl der Toten steigt»
Pharmazie

Kollaterale Sensitivität

Resistenzen: Forscher legen Hinterhalt»

Schlafmittel

Neue Empfehlung: Hoggar ab 65+ nur noch auf Rezept»

Rote-Hand-Brief

Lemtrada: Anwendung wird weiter eingeschränkt»
Panorama

Eben noch Sprachkurs, schon Inhaber

Belfiore & Hasanbelli: Farmacia-Flair für Jesingen»

Bayer

Glyphosat-Streit für 10 Milliarden beilegen»

Corona-Virus

Lungenkrankheit: Wuhan baut Krankenhaus in 6Tagen»
Apothekenpraxis

ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

Einbruch bei Bühler: Alle Gutachten weg!»

Dosierungsfehler bei Säuglingen

Otriven: Apotheker fordert Rückruf»

Apotheke schon aufgegeben

Unerwartete Rettung: Kunden lassen Apotheker nicht schließen»
PTA Live

Beratungstipps

Fresh-up: Trockene Augen »

Anpassung des Packmittels nach NRF

Tilray: Vollspektrum in neuer Verpackung»

Neue PTA-Schule in Rheinfelden

„Der Bedarf an PTA ist groß“»
Erkältungs-Tipps

Produktiver Husten

Auswurf: Wenn‘s gelb und grün wird»

Erkältungs-Tipp

Tot oder lebendig – Viren vs. Bakterien»

Erkältungs-Tipps

Wenn die Erkältung fortschreitet: Produktiver Husten»
Magen-Darm & Co.

Krebserkrankungen

Darmkrebs: 60.000 Neuerkrankungen pro Jahr»

Krebserkrankungen

Magenkrebs: Wenn die Mitte des Körpers erkrankt»

Von fremden Bakterienstämmen profitieren

Stuhltransplantation: Chancen für Kolitis-Patienten»
Kinderwunsch & Stillzeit

Erkältet in der Schwangerschaft

Der gewisse Push für das Immunsystem»

Schwangerschaftsrisiken

Eileiterschwangerschaft: Gefährliche Fehleinnistung»

Fitness in der Schwangerschaft

Mit Pilates durch die Schwangerschaft»