Wer bezahlt den Atemschutz?

FFP-Maske auf Rezept Alexandra Negt, 06.11.2020 14:50 Uhr

Berlin - Insbesondere Risikopatienten wird das Tragen einer FFP2-Maske an den Orten empfohlen, an denen der Mindestabstand von 1,50 m unterschritten wird. Nachdem es im Frühjahr keine Masken gab, sind diese aktuell zwar erhältlich, aber preisintensiv. Wer chronisch krank ist und häufig auf eine Maske angewiesen ist, der stellt sich zurecht die Frage, ob diese nicht zu Lasten der Krankenkasse verordnet werden kann.

Zahlreiche Mediziner empfehlen Chronikern und anderen Risikogruppen das Tragen einer FFP-Maske. Hierbei reicht die Filterklasse FFP2 ohne Ventil für einen ausreichend hohen Schutz gegen Sars-CoV-2 im Alltag aus. Immer wieder wird ein Rezept über Atemschutzmasken in der Apotheke vorgelegt. Ob die Apotheke dann beliefern kann, hängt zum einen von der Krankenkasse und zum anderen vom Pflegegrad des Patienten ab.

Generell lässt sich sagen, dass Schutzmasken als persönliche Schutzausrüstung aktuell nicht in den Leistungsbereich der GKV fallen. So informiert die Barmer: „Produkte, die im alltäglichen Leben präventiv und allgemein genutzt werden, gelten nicht als Hilfsmittel. Daher können wir uns an den Kosten nicht beteiligen.“ Anders sieht dies bei einer gerade erfolgten Organtransplantation aus. In diesem speziellen Einzelfall kann eine FFP-Maske – nach vorhergegangenem Kostenvoranschlag – für einen begrenzten Zeitraum zu Lasten der Kasse abgerechnet werden.

„Schutzmasken stellen keine Hilfsmittel dar, die zu Lasten der gesetzlichen Krankenversicherung abgegeben werden können“, schreibt der GKV-Spitzenverband. Generell sind Hilfsmittel als Gegenstände definiert, die im Einzelfall erforderlich sein können, um den Erfolg einer Krankenbehandlung zu sichern, einer drohenden Behinderung vorzubeugen oder eine Behinderung auszugleichen. Dies erfolgt durch eine ersetzende, unterstützende oder entlastende Wirkung. Beispiele für Hilfsmittel, die zu Lasten der GKV abrechnungsfähig sind, sind Gehilfen, Bandagen oder Stomaartikel. Wünscht ein Hersteller die Aufnahme eines von ihm hergestellten Hilfsmittels in das Hilfsmittelverzeichnis, muss er einen Antrag beim GKV-Spitzenverband stellen.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Mehr zum Thema

Mehr aus Ressort

Weiteres
Coronavirus

Neue Stabilitätsdaten

Biontech-Impfstoff: Spritzen-Transport bei 2 bis 8 Grad»

Wirkstoff.A

Von der Uni in die Krise: Berufseinsteiger in der Corona-Pandemie»

Covid-19-Simulation:

Pharmazie-Professor: Lockdown bis Ende Januar reicht nicht»
Markt

Durchblick auch beim Masketragen

Zeiss bringt Antibeschlag-Spray für Brillen»

Produktion des Corona-Impfstoffs

Biontech: Grünes Licht für Marburg»

Corona-Impfstoff

Allergopharma produziert für Biontech»
Politik

Kommentar

Spahn verrutscht die FFP2»

Eklat beim CDU-Parteitag

Spahn macht in Fragerunde Werbung für Laschet»

Virtueller Parteitag

Mageres Ergebnis: Spahn zum CDU-Vize gewählt»
Internationales

Englische Kathedralen werden zu Impfzentren

Piksen in der Kirche»

Plastikplane gegen Infektionen

Italienische Klinik eröffnet Umarmungsraum»

Großbritannien

Corona-Impfungen in Apotheken»
Pharmazie

Hormonspiralen mit Levonorgestrel

Langzeitverhütung: Levosert darf sechs Jahre liegen»

Verzicht auf Zulassung

Lamotrigin-Kautabletten: Verkehrsfähigkeit endet»

Risikofaktor: Sonnenbank

Steigendes Endometrioserisiko durch Solarium»
Panorama

Kräutermischung aus der Apotheke

Shufeng Jiedu: TCM-Rezeptur gegen Corona?»

Impfbereitschaft steigern

Corona-Impfung: Chef spendiert Eierlikör und 1000 Euro»

Sachsen

Corona-Fall im Impfzentrum Belgern»
Apothekenpraxis

ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

8 Merkmale, an den man gefälschte Coupons erkennt»

adhoc24

FFP2-Coupon gefälscht / Masken-Eigenanteil / Zu wenig Impfstoff»

Corona-Impfstoff

Pfizer sagt Lieferungen ab – Krisentreffen mit Spahn»
PTA Live

Corona-Schutz

Impfbereitschaft in Apothekenteams steigt»

aposcope

Jeder zweite Inhaber für Impfpflicht im Team»

Impfpflicht in der Offizin?

Chef kann Prämie für Impfung zahlen»
Erkältungs-Tipps

Inhalieren, trinken und pflegen

Trockene Schleimhäute: Was hilft wirklich?»

Richtiges Atmen und passende Kleidung

Sport im Winter: Kalte Luft für die Atemwege»

Wenn die Luft wegbleibt

Tipps für Kurzatmigkeit und Atemnot»
Magen-Darm & Co.

Kamille, Angelika & Co.

Ätherische Öle bei Magen-Darm-Beschwerden»

Entgiftungs- und Speicherorgan

Leber: Drüse für den Stoffwechsel»

Gefahren der Pilzsaison

Achtung Pilzvergiftung: Fliegenpilz & Co.»
Kinderwunsch, Schwangerschaft & Stillzeit

Podcast Expertise.A

Hebammen-Wissen 2.0»

Magen-Darm-Beschwerden in der Schwangerschaft

Tipps gegen Sodbrennen & Magendruck»

Für Verhütung oder Kinderwunsch

Fruchtbare Tage bestimmen – aber wie?»
Medizinisches Cannabis

Identitätsprüfung – What’s next?

Tilray: Neueinführungen für eine erleichterte Herstellung»

Höchstmengen, Herstellung, Dokumentation

Cannabis: Das Wichtigste aus den Gesetzen»

Sonder-PZN, Lieferengpässe & Co.

Retaxgefahr Cannabis»
HAUTsache gesund und schön

Gel, Mousse, Lotion oder Tonic?

Die richtige Reinigung ist das A und O der Hautpflege»

Galerie

Mythen rund um das größte Organ des Menschens»

Tagsüber Schutz, nachts Regeneration

Pflege: Eine für den Tag, eine für die Nacht»