Priester, Nonne, Diakon – und Kommissionierer

Hostien statt Handverkauf: Apotheken und die Kirche

Berlin - Religion ist Privatsache, für viele aber auch Lebensinhalt. Manche lassen die Offizin hinter sich, um Priester oder Nonne zu werden, andere lassen sich zu Diakonen weihen. Und wieder andere haben Ärger mit der Kirche.