Thema: Klinik-/Heimversorgung

Artikel zum Thema

Liefervertrag schützt Apotheke nicht

Apotheken können aus Lieferverträgen mit Pflegeheimen keine Rechte ableiten. Zu diesem Ergebnis kommt das Oberlandesgericht Celle (OLG) in einem aktuellen... Mehr»

Klinikapotheker gegen Stress-Diabetes

Mehr Apotheker auf Station – das wird auch in deutschen Kliniken oft gefordert. Dass die Einbindung von Krankenhausapothekern sinnvoll ist, zeigen vor allem... Mehr»

Krankenhausapotheken Medikamente per Rohrpost

Medikamente per Rohrpost

Rohrpostanlagen gibt es schon seit dem 19. Jahrhundert. Als Kommunikationsmittel hat sie mit Erfindung des Telefons vielfach ihre Bedeutung verloren. In... Mehr»

Kein Pillen-Recycling im Hospiz

Arzneimittel verstorbener Hospizbewohner sollen weiterhin entsorgt werden. Die Bundesregierung plant keine Ausnahmeregelung wie bei weiter verwendbaren... Mehr»

Recycling für Arzneimittel

Die Arzneimittel verstorbener Hospizbewohner müssen vernichtet werden. Das kritisierte das Erzbistum Köln zuletzt als „medizinisch und ökonomisch unsinnig“. Die... Mehr»

„Verblisterung entmündigt“

Sachsens Apotheker und Ärzte sehen bei einer industrielle Zweit- und Neuverblisterung von Arzneimitteln keine Vorteile. Ihre Kritik haben die Apothekerkammer... Mehr»

Krankenhausapotheken stehen vor unterschiedlichen Herausforderungen: Zum einen sollen sie die bestmögliche Medikamentenbehandlung ihrer Patienten sicherstellen,... Mehr»

Heimversorger begrüßen Lager-Urteil

Apotheken dürfen Heime auch von einem externen Lager aus versorgen. Das hat das Oberverwaltungsgericht Nordrhein-Westfalen (OVG) entschieden. Der Bundesverband... Mehr»

Apothekenbetriebsordnung Medikationsmanagement aus dem Lager

Medikationsmanagement aus dem Lager

Mehr als ein Aufbewahrungsort: Der externe Lagerraum einer Apotheke kann nicht nur zum Lagern von Arzneimitteln benutzt werden, sondern auch für die Prüfung von... Mehr»

Medien zum Thema