Sterilrezepturen

Durchsuchungen in Zyto-Apotheke und Charité Alexander Müller, 25.03.2014 13:50 Uhr

Die Apotheke hat nach eigenen Angaben keine großen Umsätze mit der Onkologie-Ambulanz der Charité gefahren. Derzeit unterhalte man überhaupt keine Beziehungen mehr. Umso überraschender war für das Team die Durchsuchung am vergangenen Donnerstag, bei der die Reporter der Bild-Zeitung offenbar gleich mitgebracht wurden.

Die Apotheke will bei den Ermittlungen voll kooperieren und hat der Staatsanwaltschaft nach eigenen Angaben alle Unterlagen zur Verfügung gestellt. Den Vorwurf der Bestechung weist die Apotheke zurück. Jetzt werde man das Ergebnis der Ermittlungen abwarten.

Die Charité bestätigte ebenfalls, dass es die Durchsuchung gab. Aufgrund der laufenden Ermittlungen könne man aber vorerst keine weitere Stellungnahme abgeben. Auch die Klinik will die Staatsanwaltschaft bei den Ermittlungen unterstützten. Der beschuldigte Oberarzt ist dem Vernehmen nach nicht mehr für die Charité tätig. Eine Sprecherin wollte dies allerdings auf Nachfrage nicht bestätigen.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Weiteres
Markt

Reduktion von Verwaltungskosten

63 Jobs: Stada baut um»

Kosmetik

In A Second: Eubos setzt auf Ampullen»

Kooperationsgipfel

Warm-up vor dem Gipfel»
Politik

Arzneimittelengpässe

Brexit: HIV-Versorgung in Gefahr?»

Arzneimittelverunreinigungen

Valsartan: Die erste Zivilklage»

Sterbehilfe

Tötungsmittel vom BfArM: FDP fordert gesetzliche Klarstellung»
Internationales

Kein mildes Urteil

Mann bricht dreimal in dieselbe Apotheke ein»

Österreich

Revolte gegen Verbandspräsident Rehak»

Digitalisierung

Österreich: eRezept bis 2022 im ganzen Land»
Pharmazie

Lieferengpass

Darum fehlt Simva Basics»

Biosimilars

Konkurrenz für Roche: Pfizer bekommt Avastin-Zulassung»

AMK-Meldung

NMBA ist die neue Verunreinigung in Losartan»
Panorama

Stromausfall in Köpenick

Versorgung durch die Klappe»

NDR Visite: Zulassungskontrollen

Der Fall Zinbryta»

Bild der Frau

Hausmittel: Wirksamer als Antibiotika»
Apothekenpraxis

Großhändler

Gehe richtet Securpharm-Hotline ein»

Nach einem Jahr und drei Monaten

Kein Center: Easy-Apotheke in Rietberg muss schließen»

Warnung vor Mitarbeiterdiebstahl

PKA fühlen sich unter Generalverdacht»
PTA Live

Brauchtumspflege Karneval

„Von der Region für die Region“»

Aktionstage für Kinder

Apotheke wird Gummibärchen-Werkstatt»

DKMS-Projekt

PTA bietet Kosmetikkurse für Krebspatientinnen»
Erkältungs-Tipps

Hühnersuppe bei Erkältung

Kochen für die Seele - Hühnersuppe»

Was Oma schon wusste

Hausmittel gegen Ohrenschmerzen»

Aromatherapie

Ätherische Öle bei Erkältung»