HAV: Kassen kassieren doppelt

, Uhr

Berlin - Der Hessische Apothekerverband (HAV) hat die jüngsten Forderungen des Ersatzkassenverbands VDEK zur Arzneimittelversorgung in Deutschland scharf kritisiert. Mit dieser Verlagerung würden die Kassen die Akutversorgung durch die niedergelassenen Apotheken vor Ort gefährden.

Die Ersatzkassen hatten angekündigt, mit Versandapotheken Einzelverträge schließen zu wollen und so etwaige Rx-Boni für die Solidargemeinschaft zu vereinnahmen. Die Einsparungen durch Boni oder Rabatte könnten dann den Beitragszahlern insgesamt und den Patienten zugutekommen, so die Kassen.

HAV-Vorsitzender Dr. Detlef Weidemann kritisierte, dass die Krankenkassen ausländischen Kapitalgesellschaften den Vorzug gegenüber den heimischen Apotheken geben würden. „Wenn nur noch wenige kapitalgesteuerte Akteure den Markt beliefern, werden am Ende des Tages auch die Verhandlungen für die Kassen schwieriger“, so der Verbandschef.

Vorher breche aber schon die Akutversorgung für die Versicherten weg, mahnt Weidemann. Dies könne passieren, wenn Krankenkassen einen entscheidenden Teil der Versicherten mit Dauermedikation zu ausländischen Versandkonzernen lenkten. Die deutschen Apotheken vor Ort, gerade auf dem Land oder in sozial schwachen Gebieten, wären dann in ihrer Existenz bedroht.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Liebe Nutzerin, lieber Nutzer,

eigentlich sollten hier die Kommentare zum Artikel stehen.
Leider funktioneren die Kommentare seit ein paar Tagen nicht mehr für manche Nutzer und Sie scheinen leider zu diesen zu gehören.
Bitte versuchen Sie, alle Cookies von apotheke-adhoc zu löschen. Die Kommentare sollten anschließend wieder angezeigt werden. Eine andere Möglichkeit wäre, einen anderen Browser zu verwenden.
Sollte dies nicht der Fall sein, verwenden Sie bitte unser Kontaktformular und schicken Sie uns Informationen über Ihr Betriebssystem und den verwendeten Browser, damit wir Ihnen weiterhelfen können.

Eine Anleitung, wie Sie Ihre Cookies löschen können, finden Sie z.B. hier.

Neuere Artikel zum Thema

Weiteres
Apotheker baut Botendienst massiv aus
Doppeltour als E-Rezept-Vorbereitung»
Herausforderung Taxation
E-Rezepte im Krankenhaus»
Wie soll es funktionieren?
FAQ: Die PTA und das E-Rezept»