Arzneimittellieferung

Schnieder: Keine Drohnen für Versandapotheken Lothar Klein, 14.01.2017 09:07 Uhr

Berlin - Der CDU-Bundestagsabgeordnete Patrick Schnieder kann sich vorstellen, mit Drohnen Arzneimittel in entlegene Dörfer ohne Apotheke zu transportieren. Aber die Drohen sollen keine Arzneimittel von Versandapotheken liefern, sondern im Botendienst von Vor-Ort-Apotheken eingesetzt werden. Denn Schnieder unterstützt das von Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) vorgeschlagene Rx-Versandverbot: „Ich halte das geplante Versandverbot für einen notwendigen Schritt, um die Qualität und Sicherheit der jetzigen Versorgung zu erhalten und um zu verhindern, dass der Preisdruck auf die bestehenden Apotheken im ländlichen Raum zunimmt.“

Er könne sich vorstellen, dass „deutsche Präsenzapotheken im Rahmen des zulässigen Botendienstes ihre Patienten in stark ländlich strukturierten Regionen in Zukunft ergänzend auch mit einem Drohnensystem beliefern“, stellt Schnieder klar. In einem Brief an Verkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) hatte er hierzu die Einrichtung einer Modellregion vorgeschlagen. Dabei handele es sich um einen verkehrs- und keinen gesundheitspolitischen Vorstoß. Aktuell werde vom Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) eine Regulierung für den Einsatz von Drohnen in Deutschland erarbeitet, „da deren Gebrauch derzeit weitgehend unreguliert abläuft“.

Im Rahmen dieser derzeit ohnehin ablaufenden Überarbeitung der Drohnenverordnung habe er angeregt, neben den Risiken auch über die Chancen dieser neuen Technologie nachzudenken. Ihm sei bewusst, dass Lieferdrohnen kein Allheilmittel für die Konnektivitätsprobleme des ländlichen Raumes in Deutschland darstellten und dass sie bestenfalls als ergänzende Komponente dienen könnten. Deshalb plädiere er dafür, dass die „Potenziale der Technik in einer eng umgrenzten Pilotregion und unter strengen Projektkriterien ausgetestet werden können, um zu eruieren, ob die technischen und rechtlichen Hürden zu überwinden sind und ob im ländlichen Raum ein grundsätzlicher Bedarf nach dieser Form der Zustellung besteht“.

Sollte sich dabei herausstellen, dass kein Bedarf bestehe, „dann wird der Vorschlag wieder in der Schublade verschwinden“, so Schnieder. „Doch wenn sich Deutschland als Hochtechnologieland davor scheut, neue Technologien zu testen, dann werden wir diesen Titel nicht mehr lange halten“, so Schnieder. Darüber hinaus habe die große Koalition bereits eine ganze Reihe von Maßnahmen ergriffen, um den ländlichen Raum zu stärken. Dazu gehörten unter anderem die Infrastrukturinvestitionen des Bundesverkehrswegeplans und die Förderung des Breitbandausbaus im ländlichen Raum mithilfe des Breitbandförderprogrammes des Bundes.
  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Naturkosmetik

Nach Sommer: Weleda sucht neuen Chef»

Mammamia und Mama Aua

Neue Bio-Kosmetik für das Mutter-Kind-Regal»

Grünen-Fraktionschef

Hofreiter auf Monsanto-Listen»
Politik

Apotheken-EDV

Kammer-Umfrage: Das denken die Kollegen über Securpharm»

Adexa zum PTA-Gesetz

„Bürokratisch und völlig realitätsfremd“»

Biosimilars und Hämophilie

BMG korrigiert Fehler im GSAV»
Internationales

Purdue-Insolvenz

Mundipharma: Eigentümerfamilie schafft eine Milliarde beiseite»

DisposeRx

Altmedikamente: Gelklumpen statt Toilette»

12-Milliarden-Vergleich

Purdue: 1,5 Milliarden für Mundipharma»
Pharmazie

Lieferengpässe

Jodthyrox fehlt noch bis März»

Aktinische Keratose

Bepanthen unterstützt Laserverfahren»

Novartis

Neue Studienresultate zu Diabetes-Therapie»
Panorama

Bundeszentrale

Pille und Kondom meistgenutzte Verhütungsmittel»

Digitale Beratungsgespräche

Apotheker sollen „agieren statt reagieren“»

Down-Syndrom

Wie funktioniert der Trisomie-Bluttest?»
Apothekenpraxis

WIRKSTOFF.A

Let's talk about Homöopathie»

Länderkammer

Bundesrat: Mehrheit für Rx-Versandverbot»

Retouren

Sanacorp verlangt Kühlprotokolle»
PTA Live

Hypertonie

Fresh-up: ACE-Hemmer»

PTA Reform

ABDA: PTA an der Leine halten  »

PTA Lehranstalt Köln

Manege frei: 50 Jahre „Circus Pharmaceuticus“»
Erkältungs-Tipps

Bakterielle Infektionen

Mittelohrentzündung: Superinfektion des Ohrs»

Atemwegserkrankungen

Wenn der Hals dick wird»

Psychogene Erkrankungen

Wenn die Psyche Husten hat»
Magen-Darm & Co.

Verdauungsenzyme

Lipase & Co: Essentiell für die Verdauung»

Verdauungsorgane

Bauchspeicheldrüse: Ein Organ, zwei Funktionen»

Brechdurchfall

Noroviren: Gefürchtet in Kita und Krankenhaus»
Kinderwunsch & Stillzeit

Kinderwunsch und Schwangerschaft

Schilddrüse: Problemfaktor in der Schwangerschaft? »

Supplemente in der Schwangerschaft

Folat, Jod & Co.»

Der weibliche Zyklus

Von Hormonen, Eisprung und Menstruation»