Klinikapotheker wird Kammerpräsident

, Uhr

Berlin - Ein Krankenhausapotheker wurde zum Präsidenten der Apothekerkammer Mecklenburg-Vorpommern gewählt: Dr. Georg Engel, Leiter der Apotheke der Universitätsmedizin in Greifswald, folgt auf Christel Johanns. Sie hatte sich nach zwölf Jahren im Amt nicht mehr zur Wahl gestellt. Dr. Christoph Schümann (Apotheke Lichtenhagen, Rostock) bleibt Vizepräsident.

Neu in den Vorstand gewählt wurden Annette Lendeckel (Universität Greifswald) und Nicola Norda (Bären-Apotheke, Hagenow). Im Amt bestätigt wurden Dr. Konstanze Jahn-Harnack (Apotheke im Ärztehaus Dierkow, Rostock), Petra Verhoeven (Korallen-Apotheke, Stralsund) und Ralf Folker Reuter (Apotheke Heringsdorf, Seebad Heringsdorf). Neben Johanns ist auch Dr. Johann Joachim Framm (Hirsch-Apotheke, Wismar) nicht mehr im Vorstand vertreten.

Gewählt wurde der Kammervorstand von der Kammerversammlung, die ihrerseits bereits im Herbst gewählt worden war. Die 21 selbstständigen und 21 angestellten Apotheker bestimmten in der konstituierenden Sitzung den Vorstand, dem insgesamt sieben Personen angehören.

Johanns (Bernstein-Apotheke, Rostock) hatte sich im Vorfeld der Wahl klar positioniert und erklärt, dass sie für das Amt nicht mehr zur Verfügung stehe. Sie war in Mecklenburg-Vorpommern 1989 bereits an der Gründung des Vorläufers der Kammer beteiligt. Acht Jahre war sie Vizepräsidentin, weitere zwölf Jahre Präsidentin der Kammer.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Mehr zum Thema
Sanktionen für Preisbrecher
Rx-Boni: Kassen warten auf DAV »
Mehr aus Ressort
Staatsanwaltschaft rückt ein
Zytoskandal in Chemnitz »
Weiteres
Nur noch eine Rezeptur pro Verordnung
Platzmangel durch Hash-Code und Z-Daten»
Dosierungsangabe
Achtung Retax: >>2x»