AMK-Meldungen

Hofmann's Misteltropfen fallen aus APOTHEKE ADHOC, 16.05.2018 11:25 Uhr

Berlin - Ausfällung bei Misteltropfen Hofmann's Traditionell. Die Tinktur muss in einer Charge zurück nach Königsee-Rottenbach. Die AMK-Meldung des Tages.

Misteltropfen Hofmann’s Traditionell , 50 ml Flüssigkeit zum Einnehmen, Ch.-B.: 400817
Hofmann & Sommer ruft die Mistelkraut-Tinktur zurück. Betroffen ist die Charge 400817 der Misteltropfen Hofmann's Traditionell zu 50 ml. Als Ursache wird eine mögliche naturbedingte Ausfällung angegeben. Eine gesundheitliche Gefährdung könne jedoch ausgeschlossen werden. Dennoch wird die betroffene Charge aufgrund des Qualitätsmangels zurückgerufen.

Apotheker werden gebeten, das Warenlager zu überprüfen und den Bestand der betroffenen Charge an folgende Adresse zu schicken: Hofmann & Sommer GmbH & Co. KG, Lindenstraße 11, 07426 Königsee-Rottenbach. Rückfragen können unter der Telefonnummer 036738 659110 gestellt werden.

APOTHEKE ADHOC Debatte