Lieferengpässe

Standard-Impfstoffe werden knapp APOTHEKE ADHOC, 16.01.2014 13:54 Uhr

Berlin - Mangelverwaltung bei Standardimpfstoffen: GlaxoSmithKline liefert wegen eines Herstellungsproblems seinen Kombinationsimpfstoff gegen Masern, Mumps, Röteln und Varizellen (Priorix-Tetra) sowie den Varizellen-Einzelimpfstoff nicht mehr aus. Die fehlenden Mengen können voraussichtlich nicht kompensiert werden – das Paul-Ehrlich-Institut (PEI) und das Robert Koch-Institut (RKI) fordern die Ärzte angesichts des drohenden Ausfalls dazu auf, vorerst auf bestimmte Impfungen bei den Kleinkindern zu verzichten.

Laut GSK erfüllten einige Varilrix- und Priorix-Tetra-Chargen nicht die internen Qualitätsstandards für die Freigabe. Als Vorsichtsmaßnahme sei die interne Freigabe und Auslieferung aller Impfstoffe mit Varizellen-Antigen bis zum Abschluss der Untersuchungen gestoppt worden.

Die bereits ausgelieferten Chargen können laut PEI und RKI uneingeschränkt verwendet werden. Trotz der Vorräte und alternativer Impfstoffe befürchten die Experten allerdings Engpässe.

Als Ersatz für Varilrix steht laut Behörde der Varizellen-Einzelimpfstoff Varivax von Sanofi Pasteur MSD zur Verfügung. Anstelle von Priorix-Tetra soll Varivax mit einem der Masern-Mumps-Röteln-Kombinationsimpfstoffe Priorix (GSK) oder M-M-R-VaxPro (Sanofi Pasteur MSD) kombiniert werden.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Pharmakonzerne

Entresto/Cosentyx: Novartis erhöht erneut Jahresprognose»

Soja und Rotklee

Isoflavone: Überdosiert und nicht registriert»

Scannen statt Schnipselsammeln

eCouponing für Apotheken»
Politik

Internes Schreiben

Verzicht auf RxVV: Spahn erklärt sich der Koalition»

Sammelverordnung

Schmidt: Apothekenreform muss rasch kommen»

Modellprojekte

Kassenchef: „Lasst Apotheker gegen Grippe impfen“»
Internationales

Arzneimittelversorgung

Hersteller hoffen auf Brexit-Deal»

WHO-Studie

So locken andere Länder Apotheker aufs Dorf»

Risperdal

Milliarden-Urteil gegen Johnson & Johnson»
Pharmazie

AMK-Meldung

Weitere Ringbrüche bei GinoRing, Qualitätsmängel bei Avonex»

LABOR-Download

Übersicht der Ranitidin-Rückrufe»

Typ-1-Diabetes

G-BA: Zusatznutzen von Dapagliflozin anerkannt»
Panorama

Lieferausfälle

Frontal 21: Engpass in der Apotheke»

Für Mann mit Down-Syndrom

Krankenkasse muss GPS-Notfalluhr zahlen»

Arzt steckte Patienten an

Ermittlungen im Hepatitisskandal noch nicht abgeschlossen»
Apothekenpraxis

Apothekenmagazine

Umschau vs. My Life: Jetzt wird’s schmutzig»

Cornichon oder Salatgurke

Pannenhilfe: Kondomberatung statt Pille danach»

ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

Ausbildungsberuf Chef-PTA»
PTA Live

Apothekenkonzerte

Kollegen mit Konzert „geflasht“»

WIRKSTOFF.A

Ein bisschen schwanger im HV»

LABOR-Debatte

Eine Hand wäscht die andere: Handel zwischen Apotheken?»
Erkältungs-Tipps

Heilpflanzenportrait

Salbei – Heilung aus dem Mittelalter»

Phytotherapie

Schleimstoffe: Balsam für den Hals»

Bakterielle Infektionen

Mittelohrentzündung: Superinfektion des Ohrs»
Magen-Darm & Co.

Heilpflanzenporträt

Wermut – Quelle der Bitterkeit»

Dyspeptische Beschwerden 

Abwarten und Tee trinken»

Magen-Darm-Infektionen

Hygiene und Vorbeugung»
Kinderwunsch & Stillzeit

Schwangerschaftveränderung

Wenn nicht nur der Bauch wächst»

Bewegen, bewegen, bewegen

Fit durch die Schwangerschaft»

Kinderwunsch und Schwangerschaft

Schilddrüse: Problemfaktor in der Schwangerschaft? »