TikTok-Video statt Corona-Party in Apotheke

, Uhr
Berlin -

Die Nachricht einer angeblichen Corona-Party in einer Düsseldorfer Apotheke ging durch zahlreiche Medien. Die Inhaberin wehrte sich gegen die Vorwürfe und forderte von der Stadt eine Richtigstellung. Jetzt meldete sich das Ordnungsamt bei der Pharmazeutin.

Ende Januar informierte die Stadt Düsseldorf über eine angeblich illegale Party in einer Apotheke. Das Ordnungsamt habe auf Beschwerden von Nachbarn reagiert und in der Offizin acht Menschen ohne Masken angetroffen. „Die Party wurde aufgelöst und entsprechende Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet“, hieß es. In zwei Fällen seien entsprechende Verfahren eingeleitet worden.

Kurz darauf meldete sich die Inhaberin zu Wort und klärte den Fall auf. Sie habe acht Zeugen und Mitarbeiter eines Einkaufszentrums, die belegen könnten, dass es sich bei dem Zusammentreffen nicht um eine private Feier gehandelt habe. Über ihren Anwalt forderte die Inhaberin die Stadt auf, dass die Meldung mit der „falschen Tatsachenbehauptung unverzüglich“ von der Internetseite entfernt wird. Dies ist bisher nicht passiert.

Unterdessen fragte die Stadt die Beteiligten nach einer Stellungnahme. Alle hätten ihre Sicht der Dinge geschildert, so die Apothekerin. Am Freitag habe sie Post bekommen – eine Einstellungsmitteilung. Das eingeleitete Verfahren sei eingestellt worden, teilt die Stadt knapp mit. „Mehr hat die Stadt nicht geantwortet“, ärgert sich die Apothekerin. Über ihren Anwalt will sie noch einmal nachhaken.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema
Mehr zum Thema
Mehr aus Ressort
Einsam durch Corona
Apotheke als Sozialstation »
Mann bricht durch Schaufenster
Einbrecher verblutet fast in Apotheke »
Weiteres
Wenig Interesse an Telemedizin
Stada-Umfrage: Arzt sticht App»
EU muss Schnittstellen-Verordnung absegnen
E-Rezept: Vorerst keine Daten für Vor-Ort-Plattformen»
Verkauf auch ohne BfArM-Listung möglich
Ansturm auf Schnelltests: Ramschgefahr»
Millionen Stück ohne Sonderzulassung
Medice-Laientests: Resterampe bei Netto»
Beeinflussung von Metastasen
Palmfett, Rezeptoren und Krebs»
Strafrechtler Dr. Patrick Teubner
FAQ: Gefälschte Impfausweise»