Pharmahersteller

Ost-OTC für West-Apotheken Patrick Hollstein, 28.10.2014 11:18 Uhr

Berlin - Thomapyrin und Titralgan, Maaloxan und Simagel, Kamillan und Kamillosan: 25 Jahre nach der Wiedervereinigung gibt es immer noch zahlreiche OTC-Medikamente, die entweder nur in den alten oder nur in den neuen Bundesländern funktionieren. Die Hersteller Doublehill und Serumwerk Bernburg nutzen die Trennung von ihren bisherigen Vertriebspartnern, um alte Grenzen zu überwinden und neue Kundenkreise zu erschließen.

Im Sommer hatte Serumwerk Bernburg seine Vertriebskooperation mit Queisser beendet. Seitdem bewerben vier eigene Außendienstler Produkte wie Pulmotin, Pyolysin und Parodontal, die vor allem in den neuen Bundesländer bekannt sind. Weitere Präparate sollen dazu kommen: Das Unternehmen hat sich zum Ziel gesetzt, seine Kompetenzen im OTC-Bereich stärker auszubauen.

Einer der ersten Neuzugänge ist das Mückenschutzmittel Doctan. Dessen Hersteller Doublehill hatte mit dem Verkauf des OTC-Geschäfts von Astellas an Sidroga/Siemens ebenfalls seinen Vertriebspartner verloren. Seit 2011 als Lizenzprodukt bei Astellas, lief der Vertrieb schon seit der kompletten Streichung des Außendienstes mehr schlecht als recht. Mit den neuen Eigentümern – der Strüngmann-Familie – wurde sich Doublehill gleich gar nicht handelseinig.

Stattdessen entschieden die beiden Firmenchefs Wolfgang Pradella und Dr. Olaf Hansen, den Vertrieb selbst in die Hand zu nehmen. Mit ihrer Vitalstoffschokolade Amunda hatten sie bereits im Herbst vergangenen Jahres einen Fuß in die Apotheken gesetzt

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Lohnhersteller

Neuer alter Aenova-Chef»

Bühler-Petition

Noweda kontert ABDA-Präsident Schmidt»

Verdacht der Untreue

Staatsanwaltschaft: Durchsuchungen bei Öko-Test»
Politik

AVWL kritisiert Kabinettsbeschluss

Michels: Spahn schwächt die Apotheken»

Positionspapier

FDP: Boni-Deckel bei 10 Euro»

SPD-Parteivorsitz

Lauterbach: SPD muss Große Koalition beenden»
Internationales

Amazon

NHS bietet Sprechstunde bei Alexa»

Marektingmethoden

Reckitt: Milliardenstrafe wegen Suboxone»

Nach Wirksamkeitsstudie

Frankreich streicht Homöopathie auf Rezept»
Pharmazie

Phenylketonurie

Biomarin bringt Palynziq»

Bluetooth-Inhalationstherapie

FDA-Zulassung für AirDuo Digihaler»

Lieferengpässe

Daunoblastin fehlt bis November»
Panorama

Projekt mit Senioren

Telemedizin soll Sicherheitsgefühl erhöhen»

Beratung

Richtig handeln bei Heimwerker-Verletzungen»

Versicherungen

Wasserschaden: Apotheker in der Zeitfalle»
Apothekenpraxis

Gürtelrose-Impfstoff

Shingrix weiter defekt: Apothekerin ist sauer»

Packungsdesign

Mehr weiß, weniger blau»

Digitaler Arztbesuch

Werbung für Fernbehandlung unzulässig»
PTA Live

Augenerkrankungen

Fresh-up: Glaukom»

LABOR-Download

Kundenflyer: Medikamente im Sommer»

Philippinen, Bosnien und Herzegowina

Ausländische PTA-Schüler: „Sie sind sehr fleißig“»
Erkältungs-Tipps

Erkältungen in der warmen Jahreszeit

Mythos Sommergrippe»

Frische Brise

Erkältet durch die Klimaanlage»

Superinfektionen

Tonsillitis: Hochansteckende Halsentzündung»
Magen-Darm & Co.

Unverträglichkeiten

Beratungstipps bei Nahrungsmittelallergien»

Emesis

Tipps bei Übelkeit und Erbrechen»

Magen-Darm-Beschwerden

Lebensmittelvergiftung: Salmonellen & Co.»
Kinderwunsch & Stillzeit

Schwangerschaft

Das erste Trimester: Von der Befruchtung bis zur Organentwicklung»

Frühschwangerschaft

B-Vitamine: Geheimwaffe für Schwangere»

Familienplanung

5 Tipps zum Kinderwunsch»