Versandapotheken

Neuer Einkaufschef für Sanicare

, Uhr
Berlin -

Sanicare hat einen neuen Chefeinkäufer. Ab Juli wird Daniel Ken Head of Procurement bei der Versandapotheke mit Sitz in Bad Laer. Er übernimmt von Doris Jeske-Kraft, die im Februar zu Pharma Privat gewechselt hat.

Ken wird für die Warenbeschaffung für die Onlineapotheken Sanicare, Aliva und Medicaria sowie den Amazon-Marktplatz Verkäufer Homöopathiefuchs-Versandapotheke verantwortlich sein. Er ist bereits seit Juni 2022 im Einkauf bei Sanicare tätig.

Zuvor war der Betriebswirt bei Apotal beschäftigt. Nach seiner Ausbildung zum Kaufmann im Groß- und Außenhandel war er dort fünf Jahre als operativer Einkäufer tätig.

Sanicare gehört zur BS-Apotheken OHG, die von Christoph Bertram und Heinrich Meyer geführt wird. Zum Unternehmen gehören rund 300 Mitarbeitende, davon sind rund 130 pharmazeutisches Personal. Laut Firmenangaben werden 1,6 Millionen Kundinnen und Kunden betreut.

Newsletter
Das Wichtigste des Tages direkt in Ihr Postfach. Kostenlos!

Hinweis zum Newsletter & Datenschutz

Mehr zum Thema
WebApp statt iPad
Mayd arbeitet an Comeback
Start-up ist insolvent
Mayd scheiterte am E-Rezept
Mehr aus Ressort
Umsatzprognose erhöht
Douglas verkauft Disapo

APOTHEKE ADHOC Debatte