OTC-Hersteller

Neuer Deutschlandchef für J&J APOTHEKE ADHOC, 08.01.2019 14:44 Uhr

Berlin - Johnson & Johnson (J&J) hat einen neuen Deutschlandchef: Seit Anfang des Jahres ist Paul Copeland als Area Managing Director Central Europe für die Consumer-Sparte verantwortlich. Er folgt auf Jan Meurer, der intern nach Singapur wechselt.

Copeland ist seit 1995 für den US-Konsumgüterkonzern tätig. Zunächst war er als Key Account Manager in Großbritannien beschäftigt. Im Anschluss war der Brite in verschiedenen Positionen und Ländern im Management tätig, etwa in Lateinamerika, Europa und dem Mittleren Osten. Er leitete zuletzt das Konsumgütergeschäft in Kanada, einem der weltweit größten nationalen Märkte für den Konzern.

Copeland wird das Geschäft von Neuss aus leiten. Die Region umfasst neben Deutschland auch die Niederlande, Belgien, Österreich, die Schweiz, Ungarn, Tschechien, die Slowakei, Polen und die baltischen Staaten. „Central Europe ist eine wirtschaftlich starke und gleichzeitig sehr vielfältige Region mit unterschiedlich strukturierten Märkten“, sagte er.

Zusätzlich wird Copeland in dieser Funktion den Vorsitz der Geschäftsführung übernehmen. Er folgt auf Meurer, der das Geschäft seit 2015 leitete und in diesem Zeitraum zwei Regionen zusammengeführt hat. Er verantwortet künftig die drei Sektoren Pharma, Medical Devices und Consumer für das Geschäft in Südostasien.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Weiteres
Markt

Diätmittelhersteller

Verfahren gegen Almased-Chef eingestellt»

Bundesverwaltungsgericht

Schwabe entsetzt über Ginkgo-Urteil»

Lieferausfall beendet

Bei Noweda rollen die Wannen wieder»
Politik

Westfalen-Lippe

AVWL: Zum vierten Mal Klaus Michels?»

GKV-Leistungskatalog

Zolgensma: Allianz gegen Extrem-Hochpreiser»

Interview zur Kammerwahl in Hessen

Funke: Es geht nicht um Spahns Befindlichkeit»
Internationales

Großbritannien

Ärztemangel: NHS sieht Patienten in Gefahr»

Liberales Dispensierrecht gefordert

Ärzte: „Apotheken-Krise auf dem Land“»

Augenerkrankungen

Kurzsichtigkeit: Kontaktlinse für Kinder zugelassen»
Pharmazie

Sinkende Verordnungszahlen

Antibiotikaverbrauch: Info-Kampagnen zeigen Wirkung»

Schmerztherapie

Kegelschnecken-Gift statt Morphium»

Infektionskrankheiten

Antibiotika: Weniger Neueinführungen – mehr Resistenzen»
Panorama

Prävention

Griechenland: Strikte Rauchverbote und hohe Strafen»

Bundesverfassungsgericht

BtM zur Selbsttötung: Karlsruhe muss entscheiden»

GKV-Bündnis für Gesundheit

Kassen fördern Gender-Forschung»
Apothekenpraxis

Lieferengpass

Gardasil: Außendienst empfiehlt Versandapotheken»

Amtsapothekerinnen bestätigen QMS

Kölner Apotheke darf wieder Rezepturen herstellen»

Feuerwehreinsatz in Duisburg

Inhaberin (28): Chemieunfall beim Entrümpeln»
PTA Live

Nahrungsergänzungsmittel

Vitamin D: Aus dem Mangel in die Überdosierung»

Veterinärmedizin

Tierische Hausapotheke: Alles für Hund & Katz»

Bewährungsstrafe für PTA

Jahrelang aus der Kasse bedient: PTA verurteilt»
Erkältungs-Tipps

Übertragungswege

Verbreitung von Krankheitserregern»

Husten bei Kindern

Pseudokrupp: Lebensbedrohliche Atemnot»

Heilpflanzenporträt

Echinacea: Die Erkältungspflanze»
Magen-Darm & Co.

Darmerkrankungen

Divertikel: Darmausstülpungen mit Risiken»

Nahrungsmittelunverträglichkeiten

Zöliakie: Gluten vs. Darm»

Heilpflanzenporträt

Sennesfrüchte: Natürlich abführen mit Einschränkungen»
Kinderwunsch & Stillzeit

Wochenbettdepression

Vom Tief nach der Geburt»

Behördengänge

Geburtsurkunde, Krankenkasse & Co. – An alles gedacht?»

Schwangerschaftveränderung

Wenn nicht nur der Bauch wächst»