Medice übernimmt Stilaxx

, Uhr

Berlin - Der Meditonsin-Hersteller Medice hat zum 1. November den Vertrieb von Stilaxx übernommen. Bislang kamen Hustenstiller und Hustenpastillen von Hager Pharma.

Stilaxx ist laut Medice in vielen Ländern Europas eine führende Marke bei Reizhusten und auch im deutschsprachigen Markt erfolgreich. Das Medizinprodukt kommt vom österreichischen Hersteller Kosan Pharma und ist hierzulande seit 2018 erhältlich. Bislang war Hager Pharma für den Vertrieb verantwortlich.

Mit der Übernahme des Sortiments will Medice seine Erkältungsportfolio rund um die Marken Meditonsin und Dorithricin ausbauen. Der Hustenstiller enthält Pflanzenextrakte von Isländisch Moos, Eibischwurzel und Süßholzwurzel; die Inhaltsstoffe der „Island Formel“ soll eine reizlindernde Wirkung haben.

Erhältlich sind ein Hustenstiller für Erwachsene und Jugendliche ab zehn Jahren sowie eine Variante mit Himbeer-Geschmack ab einem Jahr. Zusätzlich gibt es Hustenpastillen zum Lutschen ab vier Jahren. Die Hustenstiller sind pflanzlich, alkohol- und zuckerfrei.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Mehr zum Thema

30 Prozent Einbruch bei Erkältung
Bayer: OTC-Geschäft im Minus »
Weiteres
Hohe Unzufriedenheit mit Abda, BMG und Gematik
E-Rezept-Einführung: Apotheken glauben nicht mehr dran»
Callmyapo und deine Apotheke werden abgelöst
Gesund.de: Die Konditionen»
30 Prozent Einbruch bei Erkältung
Bayer: OTC-Geschäft im Minus»
Impfung in der Apotheke
Rowa reserviert Impfstoff»
Copyright © 2007 - 2021, APOTHEKE ADHOC ist ein Dienst der EL PATO Medien GmbH / Pariser Platz 6A / 10117 Berlin Geschäftsführer: Patrick Hollstein, Thomas Bellartz / Amtsgericht Berlin Charlottenburg / HRB 204 379 B