Laxantien

Berlin-Chemie führt Pyrilax ab Daniel Segal, 08.09.2016 15:19 Uhr

Berlin - Unter den Anbietern von Bisacodyl-haltigen Laxantien hat Boehringer mit Dulcolax und Laxoberal die Nase vorn. Berlin-Chemie wirft jetzt das Handtuch und nimmt die Pyrilax Abführdragees vom Markt. Als Suppositorium wird das Präparat jedoch weiterhin angeboten.

„Die Pyrilax-Dragees wurden aufgrund fehlender Nachfrage vom Markt genommen“, begründet eine Sprecherin den Verkaufsstopp. Berlin-Chemie bot das Laxans in den Größen N2 (30 Stück) und N3 (100 Stück) an. Preislich war Pyrilvax mit 9,70 Euro für die Großpackung zwischen Marken wie Dulcolax (17,98 Euro), Bekunis (14,95 Euro) und Laxans Ratiopharm (12,95 Euro) auf der einen und Laxans Al (6,87 Euro) auf der anderen Seite. In Zäpfchenform wird Pyrilax auch weiterhin erhältlich sein.

Der Gesamtmarkt der Abführmittel ist nach Zahlen von IMS Health auf Basis der Verkaufspreise (AVP) 320 Millionen Euro schwer. 26 Millionen Packungen werden pro Jahr verkauft, davon entfallen 13 Millionen auf Kontaktabführmittel und 10 Millionen auf osmotische Abführmittel. Der Rest verteilt sich auf pflanzliche Präparate und Milchzucker.

Unter den chemischen Mitteln belegt Boehringer mit Dulcolax (44 Millionen Euro) und Laxoberal (29 Millionen Euro) Platz 1 und 2 – und das trotz zahlreicher Generikaanbieter, die Bisacodyl- oder Natriumpicosulfat-haltige Arzneimittel im Sortiment haben. Dazu zählen unter anderem neben Ratiopharm/CT und Aliud/Stada auch Eigenmarken etwa von Parmapharm (GIB) oder DocMorris. Bisacodyl wird seit 1953 als Laxans eingesetzt.
  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Versandapotheken

Rekordverlust bei Zur Rose»

Obstipation

Bekunis bringt Flohsamenschalen»

Digitalkonferenz

Freude über VISION.A Awards: Das sind die Gewinner»
Politik

Berlin

Kammerwahl: Keine Mehrheit für Belgardt»

Apothekenreform

DAV: Wasserdicht nachbessern»

VISION.A 2019

Mayer-Schönberger: „Der Durchschnittspatient ist tot“»
Internationales

Erfolg mit E-Rezept

Tschechien: Ministerium will Rx-Versand zulassen»

USA

Apothekenkette Shopko ist am Ende»

USA

Apothekenkette: Kahlschlag bei Rite Aid»
Pharmazie

FDA-Zulassung

Brexanalon gegen Wochenbettdepression»

Antirheumatika

Blutgerinnsel in der Lunge: Empfehlung für Xeljanz»

Medizinalhanf

Farmako will 50 Tonnen Cannabis importieren»
Panorama

Gallery of Inspiration

Ein Herz im 3D-Druck»

Digitalkonferenz

So erleben Pharmaziestudenten die VISION.A»

In Münster haben sie eines ergattert

Apothekerin im Ü-Ei»
Apothekenpraxis

Wie geht das mit den Influencern?

Du sollst keine Liebe kaufen!»

Spannender Arbeitstag

PTA überführt BtM-Rezeptfälscher»

Fehlende Versichertennummer

AOK retaxiert – und hilft Apotheke»
PTA Live

Zahngesundheit

Zahncreme mit „Hallo-Wach-Kick“»

Ausbildung in Tschechien und Bosnien

Hürden bei der PTA-Anerkennung: Bayerisch und Galenik»

PTA-Schule München

Premiere: Klassenraum wird Sterillabor»
Erkältungs-Tipps

Kleine Pflanzenkunde: Kampferbaum

Wissenswertes über Campher»

Hausmittel

Propolis: Heilmittel aus dem Bienenstock»

Die Erkältungsknolle

5 Tipps für den Einsatz von Ingwer»