Galderma kritisiert Öko-Test

, Uhr

Berlin - Im Test zu Sonnenschutzmitteln sah es für das Cetaphil Daylong Produkt von Galderma nicht gut aus. Wegen halogenorganischer Verbindungen stufte Öko-Test das Produkt bis auf die Note „ungenügend“ herab. Dabei sind laut Hersteller keine dieser Verbindungen enthalten.

Alle Jahre wieder nimmt Öko-Test diverse Sonnenschutzmittel unter die Lupe. In diesem Jahr wurden Produkte für Erwachsene mit LSF 30 überprüft. Im Test waren auch Vertreter aus der Apotheke: Während Stada mit der Sonnenmilch von Ladival ein überzeugendes Ergebnis abliefern konnte, fiel die Creme von Galderma durch. Ganz zu Unrecht, wie der Hersteller im Nachhinein mitteilt: Cetaphil Daylong enthalte keine der kritisierten halogenorganischen Verbindungen.

„Wir haben mehrere Chargen des getesteten Produktes durch das renommierte Institut SGS Fresenius untersuchen lassen, mit dem Ergebnis, dass unser Produkt nachweislich keine halogenorganischen Verbindungen enthält“, reagiert der Hersteller und ist gleichzeitig enttäuscht, denn Beachtung fanden die Ergebnisse nicht: „Diese Untersuchungen lagen Öko-Test bereits vor Veröffentlichung des Testartikels vor, wurden jedoch nicht berücksichtigt.“ Weitere Kritikpunkte am Produkt waren der Umkarton, der kein Glas schützt, und der verwendete Filter, der laut Öko-Test im Verdacht steht, hormonähnliche Wirkungen zu besitzen.

„Grundsätzlich bewertet Öko-Test nicht die nachgewiesene Wirksamkeit und Verträglichkeit getesteter Produkte, sondern stuft bestimmte Inhaltsstoffe als ‚bedenklich‘ ein“, so der Einwand seitens Galderma, „Die EU-Vorgaben zur Deklaration unserer Sonnenschutzprodukte werden selbstverständlich erfüllt. Galderma bietet sichere und anwenderfreundliche Formulierungen, die keine negativen Auswirkungen auf die Umwelt oder die Verbraucher haben. Die Cetaphil Sun Daylong Produkte sind sicher und verträglich und können ohne gesundheitliche Bedenken angewendet werden.“

Bleiben Sie auf dem aktuellsten Stand und abonnieren Sie den Newsletter von APOTHEKE ADHOC.

Lesen Sie auch

APOTHEKE ADHOC Debatte

Mehr zum Thema

Zwei Drittel aller Deos sind gut
Öko-Test: Zwei Apothekenmarken fallen durch »
Weiteres
Kein Nachweis über Zusammenhang zu Lungenembolie
Bayer gewinnt Yasminelle-Prozess»
Live aus der Bundespressekonferenz
Impfzertifikate: 6 Euro ab Anfang Juli»
Auch Phoenix-Standort betroffen
NRW: Weitere Streiks im Großhandel»