Möwenkolonie

DocMorris wehrt sich gegen NABU-Kritik APOTHEKE ADHOC, 04.06.2018 15:27 Uhr

DocMorris will noch heute mit einer schriftlichen Erklärung auf die Darstellung reagieren und möglicherweise rechtliche Schritte gegen den NABU einleiten. Bei Facebook jedenfalls melden sich bereits Naturfreunde mit Kommentaren, die DocMorris als Schuldigen abstempeln. Maren Arndt meint: „Die Sturmmöwen tun mir leid, sie haben doch schon ihre Brutkolonie in der Überseestadt verloren, in einem Gebiet, wo sie Jahrzehnte ihre Jungen aufziehen konnten, bis dort Wohnungen für reiche Bürger gebaut wurden. Und nun das. Das ist schlimm.“ Isaac Bacon will wissen: „Wie haben sie die Kolonien zerstört? Und Versandapotheken verkaufen nun mal auch Tiermedikamente, herstellen wohl eher nicht.“

Darauf antwortete NABU Bremen: „Das Dach wurde gründlich gesäubert, Nester, Eier... alles weg. Jetzt sind Netze gespannt. Die Küken wurden nach unten verfrachtet. Da brütet jetzt nichts mehr.“ Fenrisúlfr Kurt Snordagson ist entsetzt: „Das ist echt das Letzte! Wie tief Menschen sinken können. Unfassbar!“ Und Tuffy Bo rät: „Ganz einfach nichts mehr von und bei DocMorris/Eurapon kaufen...!!!“

Marius Wo meint: „Die Arbeitsplätze dort fallen doch vermutlich eh weg, da hätte man sich und den Möwen das doch echt ersparen können...“ Und auch Klaus Wilhelm ruft zum DocMorris-Boykott auf: „Jeder Einzelne kann etwas gegen diese Raubtierkapitalisten unternehmen: Einfach nicht mehr dort kaufen!“

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Apothekenkooperationen

Karg wird Linda-Gesicht»

Kinderpflege

Neuer Vertriebspartner für Mama Aua»

Cushing-Krankheit

Recordati kauft Signifor von Novartis»
Politik

Apothekenstärkungsgesetz

Immerhin: 24 Millionen Euro mehr für Apotheker»

Parlamentarische Anfragen

FDP fragt Spahn nach Hotels und Helikoptern»

Westfalen-Lippe

Kammer verabschiedet zwei Vorstandsmitglieder»
Internationales

Amazon

NHS bietet Sprechstunde bei Alexa»

Marektingmethoden

Reckitt: Milliardenstrafe wegen Suboxone»

Nach Wirksamkeitsstudie

Frankreich streicht Homöopathie auf Rezept»
Pharmazie

AMK-Meldung

Ausflockung bei Aripiprazol-Neuraxpharm»

Varizellen-Infektionen

Windpocken: Besser Paracetamol statt Ibu?»

Risikobewertungsverfahren

Meningeomrisiko unter Cyproteron»
Panorama

Alternativmedizin

Drei Tote: Heilpraktiker soll ins Gefängnis»

Apothekenschwund

Sanimedius trennt sich von Steglitzer Filiale»

Ärger bei Gartenschau

Selbstgebastelte Bienen vor Apotheke gestohlen»
Apothekenpraxis

Aus nach 400 Jahren

Einkaufstempel vertreibt historische Apotheke»

Apothekeneröffnung

Die Apotheke galoppiert, der Amtsschimmel schreitet»

ApoRetrO – Der satirische Wochenrückblick

DAK schickt Blumen an alle Apotheken»
PTA Live

LABOR-Debatte

Tattoos und Piercings: Problemfaktor im HV? »

Sommer-Zugaben

Sonnenschutz, Erfrischung & Co.»

#FragSpahn bei Youtube

Spahn: „Ohne PTA keine Apotheke“»
Erkältungs-Tipps

Frische Brise

Erkältet durch die Klimaanlage»

Superinfektionen

Tonsillitis: Hochansteckende Halsentzündung»

Kompetenz-Kolleg

Mission: Abenteuer Atmen»
Magen-Darm & Co.

Emesis

Tipps bei Übelkeit und Erbrechen»

Magen-Darm-Beschwerden

Lebensmittelvergiftung: Salmonellen & Co.»

Wenn der Wurm drin ist

Helminthose: Tipps bei Wurmbefall»
Kinderwunsch & Stillzeit

Schwangerschaft

Das erste Trimester: Von der Befruchtung bis zur Organentwicklung»

Frühschwangerschaft

B-Vitamine: Geheimwaffe für Schwangere»

Familienplanung

5 Tipps zum Kinderwunsch»