Naturkosmetik

Birkenstock-Kosmetik: Apotheke im zweiten Schritt Carolin Ciulli, 23.03.2019 09:00 Uhr

Berlin - Korkeiche für die Haut: Die Traditionsmarke Birkenstock baut den Vertrieb der gleichnamigen Naturkosmetikserie aus. Seit März sind die rund 20 Produkte im Fachhandel erhältlich. Der Verkauf über Apotheken sei nicht ausgeschlossen, sagt Vertriebschef Wolfgang Kelz. Derzeit ist eine Listung in Apotheken aber nicht geplant.

Birkenstock bietet sechs Pflegelinien an – Comfort, Moisture, Age Control, Freshness, Natural Shapes und Natural Man. Die Produkte enthalten laut Firmenangaben einen exklusiv für Birkenstock entwickelten Korkeichen-Wirkstoffkomplex, der Hautfeuchtigkeit, -schutzbarriere und -glättung positiv beeinflussen soll. Suberin soll die Haut straffen und sie bei regelmäßiger Anwendung nachhaltig und sichtbar glätten. Preislich liegt die Kosmetik zwischen 14 und 70 Euro.

Die Kosmetik wird auch über Filialisten in Deutschland, Österreich und der Schweiz, dem Birkenstock-Onlineshop und Alnatura-Filialen vertrieben. In Österreich stehen sie exklusiv in den Regalen der Parfümeriekette Marionnaud, in den USA in den Kaufhäusern von Nordstrom. Die Naturkosmetik sei „im qualitativ hochwertigen Produktsegment angesiedelt und soll weltweit vertrieben werden“, so Kelz. Auch Asien werde anvisiert.

Auch Apotheken hat das Unternehmen im Blick. „Je nach Land und Händlerstruktur ist ein Apothekenvertrieb nicht ausgeschlossen.“ Konkrete Pläne für Deutschland gibt es jedoch nicht. Erst im zweiten Step sei eine Erweiterung der Vertriebskanäle geplant. „Als zertifizierte Naturkosmetikmarke legen wir großen Wert auf markengerechte Präsentation und kompetente naturkosmetische Produktberatung.“

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Weiteres
Markt

Kollagen-Trinkampulle

Orthomol Beauty setzt auf Men»

TV-Spots für IhreApotheken.de

Zukunftspakt wirbt zur Primetime»

Petite Provence

Aromatherapie aus Nordrhein-Westfalen»
Politik

Bundestag

PTA-Reformgesetz: Spahn macht Tempo»

Nachunternehmerhaftung

Aufatmen beim Phagro: Kein Kostenschub»

Wiederholungsrezept, Schönheits-OP, sexuelle Gewalt

Omnibus: Koalition erweitert Masernschutzgesetz»
Internationales

WHO-Studie

So locken andere Länder Apotheker aufs Dorf»

Risperdal

Milliarden-Urteil gegen Johnson & Johnson»

USA

Mehr Tote und Verletzte durch E-Zigaretten»
Pharmazie

Phytopharmaka

Akuter Husten: Prospan in Leitlinie»

Migränetherapie

FDA: Lasmiditan zur Akutbehandlung»

Hämophilie

Bayer: Kogenate wird durch Kovaltry abgelöst»
Panorama

Polizeieinsatz

Schrecken für das Team: Verdächtiges Paket in Apotheke»

Ein Jahr nach der Tat

Geiselnahme in Apotheke: Täter bleibt Pflegefall»

Ernährungs-Screening

Warnung: Mangelernährung in Krankenhäusern und Pflegeheimen»
Apothekenpraxis

LABOR-Debatte

Eine Hand wäscht die andere: Handel zwischen Apotheken?»

Austausch unter Kollegen

Lieferengpässe: Umschlagplatz Facebook»

Aufbauschulung für PTA

„Nicht jede PTA will mehr Verantwortung“»
PTA Live

Nach Bundesratsbeschluss

PTA hoffen auf echte Reform»

Rundumblick gefordert

Über die Bedeutung der Psychologie in der Offizin»

Aalen

PTA-Schule mit Fitnessstudio»
Erkältungs-Tipps

Heilpflanzenportrait

Salbei – Heilung aus dem Mittelalter»

Phytotherapie

Schleimstoffe: Balsam für den Hals»

Bakterielle Infektionen

Mittelohrentzündung: Superinfektion des Ohrs»
Magen-Darm & Co.

Heilpflanzenporträt

Wermut – Quelle der Bitterkeit»

Dyspeptische Beschwerden 

Abwarten und Tee trinken»

Magen-Darm-Infektionen

Hygiene und Vorbeugung»
Kinderwunsch & Stillzeit

Schwangerschaftveränderung

Wenn nicht nur der Bauch wächst»

Bewegen, bewegen, bewegen

Fit durch die Schwangerschaft»

Kinderwunsch und Schwangerschaft

Schilddrüse: Problemfaktor in der Schwangerschaft? »