Apothekenkooperationen

Linda: Kompetenz und Kundenbindung APOTHEKE ADHOC, 20.10.2014 09:48 Uhr

Berlin - Der Trend geht zum Leitbild. Auch die Apothekenkooperation Linda hat sich ein entsprechendes Papier verpasst – das Positionierungsprogramm „Linda 2020+“. Mit der Zukunftsstrategie sollen das Profil der Dachmarke nachhaltig geschärft und die Kooperation weiterentwickelt werden. Das Ziel: „Spürbare Exzellenz.“

Derzeit wird das Papier den Linda-Apotheken auf einer Roadshow präsentiert. Dabei werden zwei Punkte besonders hervorgehoben: das geplante Interaktionsmanagement und eine bessere Unterstützung der Apotheken bei der Nutzung von Facebook. Dafür bietet Linda vier verschiedene Pakete an – von Anleitungen zum Download bis zu telefonischer Unterstützung bei der Einrichtung und Verbesserung des Facebook-Auftritts.

Insgesamt will Linda in den kommenden Jahren sechs „strategische Grundpfeiler“ angehen, deren Elemente abgearbeitet werden: die pharmazeutische Kompetenz, Corporate Identity, Sortimentsleistungen, die Kundenbindung, Service und Dienstleistungen sowie die virtuelle Apotheke. Zu Letzterem gehören beispielsweise die Teilnahme an den Internetseiten linda.de und lindani.de, die Nutzung der Linda-Vorlage für die eigene Internetseite und das Angebot für Soziale Medien sowie die Teilnahme an Orderlinda.

Außerdem sollen die Apotheken neue Dienstleistungen anbieten, etwa einen „hygienisch einwandfreien Wasserausschank“ bereitstellen, einen werktäglichen Zustelldienst einrichten, ständig über verschiedene Kommunikationsmittel erreichbar sein und über eine Sitzbedienmöglichkeit verfüg

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Weiteres
Markt

Medizintechnik

Hartmann: Gewinnwarnung für 2020»

Exportverbot

Pentobarbital: Anklage gegen MSD-Manager»

Digitalisierung

Ohne Großhändler und Verlage: Froeses Vision vom eRezept»
Politik

Reha-Klinikkette warnt vor Plänen

Kritik an Spahn: „Es wird zu Todesfällen kommen“»

aposcope

Die SPD ist den Apothekern egal»

AKNS-Digitalkonferenz

Thea Dorn warnt vor Datenwut der Kassen»
Internationales

Lohnhersteller

Rentschler: Pleite in Österreich»

Streit um Apothekerpreise

Ramschpreis für EllaOne: Apotheken unter Beschuss»

Alexa macht jetzt Medikationsmanagement

Amazon kooperiert mit Omnicell und Apothekenkette»
Pharmazie

BfArM gibt Entwarnung

NDMA in Metformin: EU-Arzneimittel nicht betroffen»

Infektionskrankheiten

Erneut Affenpocken-Infektion in England»

Akute myeloische Leukämie

Xospata erhält EU-Zulassung»
Panorama

Spanien

Herzstillstand: Frau nach sechs Stunden wiederbelebt»

Nikolaus-Aktion

400 Stiefel im Abholerregal»

Auszeichnung für Svenja Lücke

Amtlich: Stifts-Apotheke hat die beste PKA»
Apothekenpraxis

Podcast WIRKSTOFF.A

Der Apotheker mit der Spritze»

ApoRetrO

„Wir sind die Regel-Apotheker!“»

Apotheker suchte Investoren

Stille Gesellschafter gefährden Betriebserlaubnis»
PTA Live

Vermittlungsausschuss

PTA-Ausbildung: Länder bleiben hart»

Mundhygiene

Fünf Tipps gegen schlechten Atem»

Spendenaktion

Metalheads and Pets: PTA engagiert sich fürs Tierheim»
Erkältungs-Tipps

Halsentzündungen

Seitenstrangangina: Selten aber schmerzhaft»

Erkältungs-Tipps

Anatomische Erkältungsreise – Lunge und Bronchien»

Lästige Begleiterscheinung

Schnarchen durch Erkältung»
Magen-Darm & Co.

Funktionelle Magen-Darm-Beschwerden

Reizmagen: Vielseitiger Symptomkomplex»

Magen-Darm-Beschwerden bei Kindern

Dreimonatskoliken: Schreiattacken mit unklarer Ursache»

Pro-, Prä-und Synbiotika

Nahrung für die Darmflora»
Kinderwunsch & Stillzeit

Tabuthema Pilzinfektionen

Vaginalpilz in der Schwangerschaft»

Wochenbettdepression

Vom Tief nach der Geburt»

Behördengänge

Geburtsurkunde, Krankenkasse & Co. – An alles gedacht?»