Preisabsprachen

30 Millionen Euro: BGH hebt Rossmann-Urteil auf dpa, 14.08.2019 12:15 Uhr

Berlin - Der Bundesgerichtshof (BGH) hat ein Urteil gegen die Drogeriekette Rossmann wegen Preisabsprachen beim
Kaffee aufgehoben. Das Oberlandesgericht (OLG) Düsseldorf hatte Rossmann im Februar 2018 wegen einer „vorsätzlichen
Kartellwidrigkeit“ zur Zahlung von 30 Millionen Euro verurteilt.

Nun muss ein anderer Kartellsenat des Düsseldorfer Gerichts die Sache komplett neu verhandeln. Das Urteil sei verspätet zu den Akten gelangt, hieß es zur Begründung. Anders als beantragt sei das Verfahren aber nicht wegen Verjährung einzustellen.

Vor dem Düsseldorfer Urteil hatte das Bundeskartellamt Absprachen zwischen dem Kaffeeröster Melitta und fünf Handelsunternehmen entdeckt. Sie sollen sich über den Endverkaufspreis vor allem von Filterkaffee verständigt haben. Gegen eine ursprüngliche Geldbuße von 5,5 Millionen Euro hatte Rossmann Einspruch beim OLG eingelegt. Das Gericht hatte die Summe allerdings nahezu versechsfacht. Dagegen wehrte sich Rossmann mit einer Rechtsbeschwerde in Karlsruhe.

Lesen Sie auch

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Orthomol-Chef als TV-Investor

Höhle der Löwen: Glagau will die Marken»

Tv-Spots

„Haben Sie die Magentropfen mit der Blumenranke da?"»

Ratgeber

BPI trommelt für Vor-Ort-Apotheken»
Politik

Rabattverträge

Hersteller lassen Ersatzkassen (noch) sitzen»

Medizinpordukteverordnung

Engpässe: BVMed wappnet sich für Flop»

Modellversuch

eRezept: Zweites Projekt für Zur Rose»
Internationales

Berufsanerkennung

Die meisten Apotheker kommen aus Syrien»

Schweiz

Apotheker statt Arzt – senkt Kassenbeitrag»

Österreich

Lieferengpässe: Defekt-Alarm für Ärzte»
Pharmazie

Diabetes

Erstattungsbetrag für Tresiba»

Lungenentzündung

FDA erteilt Zulassung für Xenleta»

Lieferengpass

Shingrix ist zurück»
Panorama

Insolvenzverwalter sucht Vermögenswerte

Pfusch-Apotheker: Gläubiger fordern 92 Millionen Euro»

Polizeifahndung

Bewaffneter Raubüberfall auf Apotheke»

Privatrente

Signal Iduna: Keine Lebensbescheinigung vom Apotheker»
Apothekenpraxis

Böse Überraschung

Handbremse vergessen: Auto kracht in Apotheke»

Neues Führungsduo

Berliner Kammer: Alte Zöpfe, neue Besen»

Mecklenburg-Vorpommern

Fortbildungspflicht mit Optimierungsbedarf»
PTA Live

Revoice of Pharmacy

Mit Gitarre in der Offizin»

LABOR-Debatte

Arbeiten in mehreren Apotheke: Pro und Contra?»

Schutz vor Plagegeistern

Fresh-up: Repellentien»
Erkältungs-Tipps

Psychogene Erkrankungen

Wenn die Psyche Husten hat»

Urlaubszeit

Erkältung im Flugzeug»

Erkältungen in der warmen Jahreszeit

Mythos Sommergrippe»
Magen-Darm & Co.

Motilitätsstörungen

Magenverstimmung: Kurze Dauer, vielfältige Ursachen»

Magen-Darm-Erkrankungen

Rotaviren: Gefahr für Kleinkinder»

Spezielle Nahrungsmittel

Kefir – kaukasischer Zaubertrank»
Kinderwunsch & Stillzeit

Der weibliche Zyklus

Von Hormonen, Eisprung und Menstruation»

Schwangerschaft

Das dritte Trimester: Positionswechsel und Gewichtszunahme»

Schwangerschaft

Das zweite Trimester: Von der Lanugobehaarung bis zum Surfactant»