USA

Pharmaziestudenten in Zombie-Apokalypse APOTHEKE ADHOC, 22.05.2018 08:02 Uhr

Berlin - „The Walking Dead“ für angehende Apotheker: In den USA mussten sich Studenten mit Zombies herumschlagen. Die School of Pharmacy der Virginia Commonwealth University School of Pharmacy (VCU) in Richmond wollte so die Arbeit unter extremen Bedingungen trainieren.

Für 30 Studenten im dritten Jahr hatte sich die Pharmazie-Fakultät der VCU ein „Zombie Apocalypse Lab“ einfallen lassen. Die Initiatoren Dr. Lauren Caldas und Dr. Abigale Matulewicz sind erklärte Fans der weltweit populären US-Serie „The Walking Dead“. Mittlerweile schon in der achten Season müssen sich die Überlebenden einer Apokalyse in einer Welt voller unbarmherziger Untoter zurecht finden.

In den angesetzten zwei Wochen sollten die Studenten erfahren, wie sie sich während Naturkatastrophen, Stromausfällen oder ähnlichen Extremfällen zurecht finden können. In der ersten Woche lag der Fokus auf praktischen Übungen. Hier lernten die angehenden Pharmazeuten, wie sie antiseptische und entzündungshemmende Substanzen aus Pflanzen extrahieren.

In der zweiten Woche fielen die Zombies ein. Gespielt wurden sie von Kommilitonen aus dem vierten Ausbildungsjahr. „Statt die Studenten in eine Situation zu versetzen, die ihnen tatsächlich passieren könnte, dachten wir, dass wir ihnen die selben Dinge auch auf eine unterhaltsame Weise beibringen können“, sagte Caldas. Zur Behandlung der schaurigen Zwischenwesen standen nur beschränkte Mittel wie Plastikgabeln, -löffel und Wasserflaschen zur Verfügung. Der Zugang zu Strom und fließendem Wasser war verwehrt.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Gewichtsreduktion

Abnehmkaugummi für Apotheken»

Noweda-Zukunftspakt

Mehr Hefte, mehr Apotheken»

Pharmahersteller

Weleda verliert bei Arzneimitteln»
Politik

Staatsdienst

Polizei sucht Ärzte»

Kassenchef Christopher Hermann

AOK: Mr. Rabattvertrag hört auf»

Gleichpreisigkeit

Laumann will nun doch das Rx-Versandverbot»
Internationales

Kein mildes Urteil

Mann bricht dreimal in dieselbe Apotheke ein»

Österreich

Revolte gegen Verbandspräsident Rehak»

Digitalisierung

Österreich: eRezept bis 2022 im ganzen Land»
Pharmazie

Schlankheitsmittel

Sibutramin: Keine Studien, keine Zulassung»

Prostatakrebs

Darolutamid: Bayer legt positive Daten vor»

Verlust der Erstattungsfähigkeit

Thymiverlan ist nur noch traditionelles Arzneimittel»
Panorama

Jubiläumsaktion

Würfel Deinen Rabatt doch selbst!»

Apotheker Lutz Mohr bleibt optimistisch

„Ich sehe nicht ganz schwarz“»

Pillen für Afrika

Pharma-Bande in Hamburg aufgeflogen»
Apothekenpraxis

ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

Sicherheits-Merkmal für Apotheken»

Warenwirtschaft

Securpharm in der Lochkarten-Apotheke»

Arzneimittel oder Lebensmittel?

Melatonin: Rechtslage ungewiss»
PTA Live

Völker-Schule Osnabrück

PTA-Erfolgsquote: 100 Prozent bestanden»

LABOR-Download

Arbeitshilfe: Wechselwirkungen mit Lebensmitteln»

LABOR-Debatte

Valentinstag: Auch in den Apotheken?»
Erkältungs-Tipps

Aromatherapie

Ätherische Öle bei Erkältung»

Erkältung

Fünf Tipps zur Erkältungsvorbeugung»

Erkältungstipps aus dem Nahen Osten

Gesund werden mit Ölziehen, Nasya und Yoga?»