Neuer Impfstoff kommt

Novavax: Impfaktion für Gesundheitspersonal

, Uhr
Berlin -

Die erste Charge des Impfstoffs von Novavax soll in Hessen zunächst nur den Gesundheitsämtern zur Verfügung gestellt werden.

Diese würden Sonderimpftermine und die lokale Verteilung organisieren, sagte Hessens Gesundheitsminister Kai Klose (Grüne) am Mittwoch. Die 130.000 bis 140.000 Impfdosen werden ab dem 21. Februar ausgeliefert, sie sollen vor allem für die Impfung von Beschäftigten etwa in Kliniken und Pflegeheimen genutzt werden.

Novavax könnte für Skeptiker eine Alternative sein, weil er auf einer anderen Technologie basiert als die bisher verfügbaren Corona-Präparate.

Newsletter
Das Wichtigste des Tages direkt in Ihr Postfach. Kostenlos!

Hinweis zum Newsletter & Datenschutz

Lesen Sie auch

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Umlautprobleme und Botendienstsorge
E-Rezept: Vor- und Nachteile in der Praxis»
Ärzt:innen warnen vor Zwangseinführung
KV Hessen: Resolution gegen das E-Rezept»
Neues Angebot für die Schweiz
Weleda will Rezepturen herstellen»
Dynamischer Energiekostenbeitrag
Sanacorp: Gebühr je nach Dieselpreis»
Umbruch beim Großhändler
AEP: Die zweite Reihe geht»
ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick
Großhandelskonditionen auf einen Blick»
Pharmazeutische Dienstleistungen
PharmDL: Warten auf den Schiedsspruch»
Auf antibakterielle Wirkstoffe besser verzichten
Hautcremes können dem Mikrobiom schaden»
Erste Leitlinie für Diagnose & Behandlung
Vitiligo: Wenn der Haut die Pigmente fehlen»