Top 10

Zehn Gründe, das Pharmaziestudium abzubrechen

, Uhr
Berlin -

Und Tschüss, ab jetzt ohne mich. In jedem Jahr brechen etliche angehende Pharmazeuten ihr Studium ab. Vielleicht ist Apotheker doch nicht der Traumberuf, oder die Stunden im Labor waren einfach zu lang. Es gibt viele Gründe, hier die Top 10. Aber es gibt noch viel bessere Gründe das Studium anzufangen (und durchzuhalten).

Newsletter
Das Wichtigste des Tages direkt in Ihr Postfach. Kostenlos!

Hinweis zum Newsletter & Datenschutz

Mehr aus Ressort
ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick
So entstand der E-Rezept-Fahrplan »
Warum die Apotheke vor Ort im Mittelpunkt steht
APOTHEKENTOUR: Glücksmomente für das Apothekenteam »

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
„Wir sind noch lange nicht in der Praxis“
E-Rezept: Zwei Praxen dominieren die Statistik»
Konditionen und Online-Rezepte
Apothekerkammer verklagt Gesund.de»
„Vielversprechender“ Jahresstart
Merck wächst auch zum Jahresauftakt»
Bereichsvorstand ist schon weg
Schindl verlässt Noventi»
ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick
So entstand der E-Rezept-Fahrplan»
Warum die Apotheke vor Ort im Mittelpunkt steht
APOTHEKENTOUR: Glücksmomente für das Apothekenteam»
Auf antibakterielle Wirkstoffe besser verzichten
Hautcremes können dem Mikrobiom schaden»
Erste Leitlinie für Diagnose & Behandlung
Vitiligo: Wenn der Haut die Pigmente fehlen»