Ersatzkassen

DAK und KKH: Ausschreibung für 123 Lose APOTHEKE ADHOC, 19.03.2019 14:59 Uhr

Berlin - Die Ersatzkassen schreiben erneut gemeinsam Generika-Rabattvverträge aus. Nachdem im Oktober die ersten Lose für sechs Wirkstoffe ausgeschrieben wurden, folgt nun eine weitere Liste von DAK und KKH. 

DAK und KKH, zwei der bundesweit größten Kassen wollen gemeinsame 28 Exklusiv-Lose und 95 im Dreipartnermodell vergeben. Die Frist der Teilnahme läuft bis zum 18. April, 12 Uhr. Bis dahin können Hersteller Angebote für 123 Lose einreichen.

Zu den Wirkstoffen, welche exklusiv verteilt werden, gehören Atenolol, Codein in Kombination mit Paracetamol, Estradiol, Lercarnidipin, Pipamperon und Salbutamol in Kombination mit Ipratropiumbromid. Rabattverträge mit bis zu drei Hersteller können unter anderem für Amiodaron, Bisoprolol, Citalopram, Oxycodon und Prednisolon geschlossen werden. Auch verschiedene AT1-Antagonisten wie Candesartan in Kombination mit HCT, Irbesartan und Losartan sind ausgeschrieben.

Auch wenn es sich um eine gemeinsame Ausschreibung handelt, soll die Kommunikation, wenn nicht anders geregelt, grundsätzlich zwischen Hersteller und DAK erfolgen. Die Rabattverträge sollen im Januar 2020 starten und für zwei Jahre laufen. Teilweise vergeben die Kassen die Zuschläge auch nur für ein Jahr. Die Verträge können einseitig durch die Kassen zweimal bis zu sechs Monate verlängert werden.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Pharma- und Laborausrüste

Sartorius startet mit kräftigen Zuwächsen ins Jahr»

Erst Drogerie, dann Apotheke

Xantus: Armband erkennt K.o.-Tropfen»

Hustenreiz und Heiserkeit

GeloRevoice: Neuer Geschmack und neues Design»
Politik

PTA-Gesetzentwurf

Schulleiter lobt PTA-Entwurf von Spahn»

Analyse

Sonder-MV: Misstrauensvotum gegen ABDA-Präsident Schmidt»

Kritik an Spahns PTA-Reformgesetz

Adexa und BVpta: Das füllt keine PTA-Schule»
Internationales

Opioid-Epidemie

Schmerzmittel gegen Sex: Großrazzien bei Ärzten und Apothekern»

Schweiz

Zu teuer: Apotheken verweigern Abgabe von Harvoni»

Demo gegen Sparmaßnahmen

„Nur Idioten schlachten die Kuh, die die beste Milch gibt!“»
Pharmazie

AMK-Meldung

MomeGalen als unverkäufliches Muster gekennzeichnet»

AMK-Meldung

Wieder Rückruf bei Elonva»

AMK-Meldung

Neuer Rückruf bei Palladon»
Panorama

Schaufensterdekoration

Apotheken feiern Ostern»

BMG

Gesundheits-Staatssekretär Stroppe scheidet aus»

Warmes Klima

Gesundheitsgefahr: Baumkrankheit breitet sich aus»
Apothekenpraxis

Phoenix-Apotheke baut Praxen

„Wir dürfen Ärzte nicht abwandern lassen“»

Kosmetikhersteller

Eucerin packt Online-Bewertungen in die Freiwahl»

Bottrop, Lunapharm, Valsartan

Arzneimittelskandale: Apotheker bildet Ärzte fort»
PTA Live

LABOR-Download

Spickzettel: Insuline»

PTA-Reformgesetz

PTA-Praktikanten: Nur noch 3 Monate Offizin»

PTA-Schule Castrop-Rauxel

Galenik-Labor als Osterüberraschung»
Erkältungs-Tipps

Erkältungstipps

Dampfinhalation – Mehr als nur heiße Luft»

Husten, Schnupfen, Heiserkeit

Der typische Erkältungsverlauf»

Arzneitees

Abwarten und Tee trinken – aber richtig!»
Magen-Darm & Co.

Magen-Darm-Beschwerden

Bauchschmerzen bei Kindern: Was steckt dahinter?»

Richtig rollen

Rollkur bei Gastritis»

Iberis amara

Bitterstoffe: Zeit für ein Comeback»