Rabattverträge

Zu viel Akutversorgung – 800 Euro Schaden Rabattquote von 92 Prozent: IKK rügt Apothekerin

Rabattquote von 92 Prozent: IKK rügt Apothekerin

Die Krankenkassen sind streng, wenn es um die Einhaltung der Rabattverträge geht. Apotheken müssen nicht nur mit Retaxationen rechnen. Auch in persönlichen... Mehr»

Rabattverträge für drei Jahre 268 Fachlose: IKK schreibt bis 2025 aus

268 Fachlose: IKK schreibt bis 2025 aus

Die Krankenkassen schreiben Rabattverträge bis weit in die Zukunft aus. Nach den Ersatzkassen plant auch die IKK classic neue Vereinbarungen für Generika, die... Mehr»

Neue Ausschreibung über 168 Fachlose Ersatzkassen wollen Exklusivverträge bis 2026

Ersatzkassen wollen Exklusivverträge bis 2026

Die Ersatzkassen starten die nächste Runde für ihre gemeinsamen Rabattverträge. Die DAK-Gesundheit schreibt insgesamt verschiedene 56 Wirkstoffe, Kombinationen... Mehr»

Zentiva statt Lichtenstein: Ärger bei Metamizol

Metamizol gehört zu den wichtigsten Schnelldrehern in der Apotheke. Zentiva hat mit Novaminsulfon Lichtenstein die Nase mit weitem Abstand vorn, auch dank... Mehr»

Apotheker: AOK-Gespräch war „ungewöhnlich angenehm“

Die pandemiebedingt gelockerten Abgaberegeln bei Rabattarzneimitteln vereinfachen den Alltag in vielen Apotheken. Die Krankenkassen wiederum dürften die... Mehr»

10 statt 5 Euro Zuzahlung DAK: Rabattpartner kostet doppelt

DAK: Rabattpartner kostet doppelt

Bei der DAK-Gesundheit zahlen Versicherte derzeit mehr für das Rabattarzneimittel als die Mitglieder anderer Kassen. Denn der Exklusivpartner Hexal hat seinen... Mehr»

„Ungebetener Besuch“ in der Pandemie Rabattverträge: Apotheken kritisieren DAK-Kontrolle

Rabattverträge: Apotheken kritisieren DAK-Kontrolle

Apotheken kommen vielerorts im Zuge der Pandemie an ihre Grenzen. Die Belastung der Mitarbeiter:innen ist hoch. Apothekerin Doris Grünebaum aus Hessen erhielt... Mehr»

DAK: Zurück zum Exklusivvertrag?

Die DAK hat erneut Rabattverträge für die großen Ersatzkassen ausgeschrieben und Zuschläge erteilt. Während die Politik darüber nachdenkt, wie sich... Mehr»

Stabilitätsabweichungen Finalgon geht retour

Finalgon geht retour

Alle Chargen der Finalgon Wärmecreme Duo (Nonivamid, Nicoboxil, Sanofi) müssen aufgrund von Abweichungen innerhalb der Stabilitätsparameter zurückgeschickt... Mehr»

Rabattverträge jetzt auch für Cannabis

Cannabis wird immer mehr zu einem normalen Arzneimittel – im Guten wie im Schlechten. Drei Anbieter haben nun zum ersten Mal überhaupt Rabattverträge für... Mehr»

Weiteres
Auf antibakterielle Wirkstoffe besser verzichten
Hautcremes können dem Mikrobiom schaden»
Erste Leitlinie für Diagnose & Behandlung
Vitiligo: Wenn der Haut die Pigmente fehlen»