Lieferservice

Apothekerin will Rezeptkunden mitnehmen Alexander Müller, 16.07.2018 07:55 Uhr

Berlin - Die Apo-Rot-Apotheke Elmshorn hat Ende vergangener Woche geschlossen. Inhaberin Cordula Niemeyer will sich auf ihren Standort in Pinneberg konzentrieren. Doch die Umsätze möchte sie gerne mitnehmen, weshalb sie für die Kunden ein besonders Angebot bereithält. Rechtlich ist der beworbene Rezeptlieferdienst ein Grenzfall.

Niemeyer hatte eine günstige Gelegenheit, die Immobilie zu verkaufen, in der sich die Elmshorner Apotheke befindet. Der neue Eigentümer plant nicht mehr mit einer Apotheke im Erdgeschoss. Die bisherige Inhaberin führt in Pinneberg eine weitere Apo-Rot-Apotheke, knapp 20 Kilometer entfernt. Die Filiale wird jetzt zur Hauptapotheke.

„Wir verlegen unsere Apotheke nach Pinneberg“, heißt es auf einem Flyer. Als Begründung wird gegenüber den Kunden der sich verstärkende Personalmangel angegeben, der zu ständigen Personalengpässen in beiden Apotheken geführt habe. Tatsächlich hatte Niemeyer in der Vergangenheit bereits die Öffnungszeiten verkürzt und eine Mittagspause eingeführt.

Fast 30 Jahre war Niemeyer in Elmshorn als Apothekerin tätig, zunächst als Vita-Apotheke, zwischendurch unter der Flagge von DocMorris und zuletzt mit dem Logo von Apo-Rot. Weil sie ihre teils langjährigen Kunden auch künftig betreuen möchte, hat sie ein „spezielles Lieferangebot“ entwickelt.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Weiteres
Markt

Sildenafil in „Sultan’s Paste“

Warnung und Rückruf: Keine Reaktion bei Amazon und Ebay»

Großhandelsvergütung

Tümper zu Bundesratsbeschluss: „Längst überfällig“»

Apothekenkooperation

Gesund-ist-bunt schließt sich Pro AvO an»
Politik

Bundesratsbeschluss zum Rx-VV

Bühler: „Ohrfeige an die Standesvertretung“»

Immunonkologie

Ersatzkassen wollen CAR-T in Kliniken herstellen lassen»

Apotheken-EDV

Kammer-Umfrage: Das denken die Kollegen über Securpharm»
Internationales

Pilotprojekt mit Google

Walgreens liefert Arzneimittel mit Drohnen»

Purdue-Insolvenz

Mundipharma: Eigentümerfamilie schafft eine Milliarde beiseite»

DisposeRx

Altmedikamente: Gelklumpen statt Toilette»
Pharmazie

Angeborene Herzfehler

Abbott: Herz-Devices für Säuglinge»

Rückruf

Chargen-Mischung bei Evista»

Typ-2-Diabetes

Orales Semaglutid: Besser als Januvia & Co.»
Panorama

Wiesn-Apotheke

Oktoberfest soll Geschäft in Gang bringen»

Frühester Weihnachtsmarkt Deutschlands

Burgstädt: Glühwein unter Palmen»

Köln-Merheim

Arbeitsrechts-Streit: Arzt verlässt Saal mitten in OP»
Apothekenpraxis

ApoRetrO

Apotheker umgeht WhatsApp-Verbot»

VOASG

Bundesrat beschließt Rx-Versandverbot»

Pikrinsäure-Fund

50 Feuwehrleute evakuieren Apotheke»
PTA Live

Apothekenkonzerte

Musik schenkt Kraft nach bewegten Monaten»

LABOR-Debatte

Maßnahmen zur Teambildung: Was machen Sie?»

Hypertonie

Fresh-up: ACE-Hemmer»
Erkältungs-Tipps

Bakterielle Infektionen

Mittelohrentzündung: Superinfektion des Ohrs»

Atemwegserkrankungen

Wenn der Hals dick wird»

Psychogene Erkrankungen

Wenn die Psyche Husten hat»
Magen-Darm & Co.

Verdauungsenzyme

Lipase & Co: Essentiell für die Verdauung»

Verdauungsorgane

Bauchspeicheldrüse: Ein Organ, zwei Funktionen»

Brechdurchfall

Noroviren: Gefürchtet in Kita und Krankenhaus»
Kinderwunsch & Stillzeit

Kinderwunsch und Schwangerschaft

Schilddrüse: Problemfaktor in der Schwangerschaft? »

Supplemente in der Schwangerschaft

Folat, Jod & Co.»

Der weibliche Zyklus

Von Hormonen, Eisprung und Menstruation»