Pride Month

Regenbogen-Flagge bei Sandoz/Hexal APOTHEKE ADHOC, 15.06.2019 09:33 Uhr

Berlin - Die Regenbogenflagge ist weltweit ein Symbol der homosexuellen Bewegung. Während des sogenannten Pride Month im Juni wird sie zum Gedenken an Stonewall-Unruhen in New York weltweit gehisst. Auch Unternehmen aus der Pharmabranche beziehen Stellung.

Der Generikakonzern Sandoz/Hexal präsentiert vor dem Firmengebäude in Holzkirchen die Regenbogenflagge neben der Flagge mit dem blauen Logo der Novartis-Tochter. „Juni ist der Pride Monat, der sich der Förderung des LGBTI, der Gleichberechtigung und der Integration in die Gesellschaft widmet“, teilt das Unternehmen mit.

Gemeinsam mit der „Glow-Community“ wolle man die Zeit bei Sandoz/Hexal feiern. „Wir sind sehr stolz darauf, dass wir auch in diesem Jahr im Headquarter in Holzkirchen die Regebogenfahne hissen.“ „Glow“ steht für Gays, Lesbians and Others at Work. Die Gruppe arbeitet bei Sandoz daran, eine Umgebung zu schaffen, in der Beschäftigte sie selbst und erfolgreich sein können.

Sandoz richtete 2008 zudem einen eigenen Bereich ein: Der „Diversity & Inclusion Council“ übernimmt laut Unternehmensangaben beim Thema Diversität und Integration eine aktive Rolle. Dabei geht es unter anderem um die Schaffung einer integrativen Unternehmenskultur und die Ermittlung von Marketingmöglichkeiten zur Unterstützung verschiedener unterversorgter Patienten.

Auch Walgreens Boots Alliance meldet sich angesichts des Pride Month zu Wort. Man sei stolz den Gedenktag sowie Vielfalt und Inklusion zu feiern, heißt es bei Linkedin. Der Pharmahandelskonzern veröffentlichte dazu ein Video über zwei Mitarbeiterinnen, die ein Paar sind. Die beiden Frauen berichten über ihren Alltag.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Pharmaskandal

Lunapharm fordert Entschädigung vom Land»

Pharmakonzerne

Bayer-Aufsichtsrat: Chefwechsel bringt nichts»

Blisterzentren

Blister 5 wird Multidos»
Politik

Parkplätze fehlen

Kindergarten sorgt für Kundenschwund»

„Er schafft 'ne Menge weg“

Merkel lobt Spahn»

AVWL kritisiert Kabinettsbeschluss

Michels: Spahn schwächt die Apotheken»
Internationales

Amazon

NHS bietet Sprechstunde bei Alexa»

Marektingmethoden

Reckitt: Milliardenstrafe wegen Suboxone»

Nach Wirksamkeitsstudie

Frankreich streicht Homöopathie auf Rezept»
Pharmazie

Allergenpräparate

ALK: Pangramin Ultra geht»

Kolorektalkarzinom

Zulassungsstudien für Stivarga-Kombi»

Neuroleptika

Fluanxol: Filmtablette statt Dragee»
Panorama

Apothekeneröffnung

Von der Betriebserlaubnis überrascht»

Alchemilla und die Ärzte

Rahmenvertrag – Probleme mit den Praxen»

Seltenes Phänomen

Siamesische Zwillinge in Berlin geboren»
Apothekenpraxis

ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

Spahn legt nach: Entwurf für ein Apothekenverteidigungsgesetz»

Securpharm

2D-Code-Panne auch bei Teva»

Gürtelrose-Impfstoff

Shingrix weiter knapp: Apothekerin ist sauer»
PTA Live

Weinkönigin

PTA-Schülerin und Majestät»

Gesangswettbewerb

Revoice of Pharmacy: Die Jury tagt»

WIRKSTOFF.A

Die PTA IN LOVE Summer Tour zum Nachhören»
Erkältungs-Tipps

Erkältungen in der warmen Jahreszeit

Mythos Sommergrippe»

Frische Brise

Erkältet durch die Klimaanlage»

Superinfektionen

Tonsillitis: Hochansteckende Halsentzündung»
Magen-Darm & Co.

Motilitätsstörungen

Sodbrennen: Wenn sich die Magensäure verirrt»

Unverträglichkeiten

Beratungstipps bei Nahrungsmittelallergien»

Emesis

Tipps bei Übelkeit und Erbrechen»
Kinderwunsch & Stillzeit

Schwangerschaft

Das erste Trimester: Von der Befruchtung bis zur Organentwicklung»

Frühschwangerschaft

B-Vitamine: Geheimwaffe für Schwangere»

Familienplanung

5 Tipps zum Kinderwunsch»