Wiedereinsteigerkurs

Apotheker berät PTA bei OTC Carolin Ciulli, 17.10.2018 15:10 Uhr

Berlin - Neue Produkte werden regelmäßig vom Außendienst in Apotheken präsentiert. PTA und Apotheker, die für ein paar Jahre nicht im HV tätig waren, sind deshalb nicht immer auf dem neuesten Stand. Apotheker Dr. Christian Ude will dies ändern. Er will Wiedereinsteigerkurse mit dem Schwerpunkt OTC-Beratung für PTA und Approbierte anbieten. 

Wiedereinsteigerkurse werden bereits von verschiedenen Kammern und PTA-Schulen angeboten. Angesprochen werden Kollegen, die etwa wegen einer Elternauszeit oder einer Tätigkeit in der Industrie länger nicht in der Offizin tätig waren. Hier wird vor allem über rechtliche Neuerungen, Abrechnungsfragen und EDV-Kenntnisse informiert. „Ich verfolge einen anderen Ansatz“, sagt Ude. „Die Praxis und die OTC-Beratung sollen mehr im Vordergrund stehen.“

Im kommenden Jahr will er mit den Kursen beginnen. „Es gibt einen Bedarf an Wiedereinsteigerkurse“, so der Apotheker. Das konkrete Konzept will er in den kommenden Wochen entwickeln. Die Gruppen sollten nicht zu groß sein, die Kurse sollten voraussichtlich von Freitagmittag bis Samstagabend stattfinden. Ein Tag sei zu wenig. „Die Preise kalkuliere ich momentan noch“, so Ude, der das Seminar gemeinsam mit seiner Frau Dr. Miriam Ude anbieten will.

Der Kurs soll produkt- und indikationsbezogen sein. Welche OTC-Präparate sind empfehlenswert und evidenzbasiert? Welche Beratungstipps können PTA und Approbierte am HV geben? „Produktkenntnis ist in unserem Beruf wichtig“, so Ude. Die Praxis solle im Vordergrund stehen – jedoch ohne Unterstützung durch die Industrie. „Ich will keine Werbeveranstaltung anbieten.“ Das Angebot richte sich auch an Studenten vor dem dritten Abschnitt der Pharmazeutischen Prüfung.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

OTC-Hersteller

P&G: Schlindwein wird OTC-Deutschlandchef»

Flying Health

Digital Drugs – Arzneimittel aus dem Computer»

Pharma- und Laborausrüste

Sartorius startet mit kräftigen Zuwächsen ins Jahr»
Politik

STIKO-Empfehlung als Vorlage

Montgomery: 4- und 6-fach Impfpflicht»

Zur Rose-Chef schwärmt vom eRezept

Oberhänsli: Kurzfristig 10 Prozent vom Rx-Markt»

APOSCOPE

Das grüne Missverständnis»
Internationales

Opioid-Epidemie

Schmerzmittel gegen Sex: Großrazzien bei Ärzten und Apothekern»

Schweiz

Zu teuer: Apotheken verweigern Abgabe von Harvoni»

Demo gegen Sparmaßnahmen

„Nur Idioten schlachten die Kuh, die die beste Milch gibt!“»
Pharmazie

Antibiotika-Einsatz

Glaeske fordert mehr Antibiogramme»

AMK-Meldung

MomeGalen als unverkäufliches Muster gekennzeichnet»

AMK-Meldung

Wieder Rückruf bei Elonva»
Panorama

Mecklenburg-Vorpommern

Altentreptow: Eheschließungen in der Apotheke»

Standortverschlechterung

Erst DocMorris, dann Farma-Plus, jetzt geschlossen»

Heilpflanzen im Frühjahr

Schmerz und Heilung zugleich – die Brennnessel»
Apothekenpraxis

ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

Tiefschlag für die Super-PTA»

Phoenix-Apotheke baut Praxen

„Wir dürfen Ärzte nicht abwandern lassen“»

Kosmetikhersteller

Eucerin packt Online-Bewertungen in die Freiwahl»
PTA Live

LABOR-Debatte

Neues PTA-Gesetz: Was sagt ihr zum Entwurf?»

LABOR-Download

Spickzettel: Insuline»

PTA-Reformgesetz

PTA-Praktikanten: Nur noch 3 Monate Offizin»
Erkältungs-Tipps

Erkältungstipps

Dampfinhalation – Mehr als nur heiße Luft»

Husten, Schnupfen, Heiserkeit

Der typische Erkältungsverlauf»

Arzneitees

Abwarten und Tee trinken – aber richtig!»
Magen-Darm & Co.

Magen-Darm-Beschwerden

Bauchschmerzen bei Kindern: Was steckt dahinter?»

Richtig rollen

Rollkur bei Gastritis»

Iberis amara

Bitterstoffe: Zeit für ein Comeback»