Anwalt sieht gute Erfolgsaussichten

„Apotheken haben Anspruch auf höheres Fixum“

, Uhr
Dr. Fiete Kalscheuer erklärt die Hintergründe der Klage.Foto: APOTHEKE ADHOC
Berlin -

Vier Apothekerinnen und Apotheker klagen auf ein höheres Fixum. Ihr Anwalt Dr. Fiete Kalscheuer von der Kanzlei Brock Müller Ziegenbein sieht gute Aussichten auf Erfolg. Aus dem Gesetz lässt sich seiner Meinung ein subjektiver Anspruch auf eine Anpassung ableiten. Was die Argumente sind, wie der Zeitplan ist und wie die Sache konkret ausgehen könnte, erklärt er im Interview mit APOTHEKE ADHOC.

 

Newsletter
Das Wichtigste des Tages direkt in Ihr Postfach. Kostenlos!

Hinweis zum Newsletter & Datenschutz

Lesen Sie auch
Neuere Artikel zum Thema
Mehr aus Ressort
Podcast NUR MAL SO ZUM WISSEN
Apotheken umverteilen, und dann?!
Beratung statt Schmalspurversorgung
Telepharmazie: Das Gegenteil von Light-Filiale
Bessere Rahmenbedingungen für Praxen
Gesundheitsministerin unterstützt Ärzte-Protest

APOTHEKE ADHOC Debatte