Zytostatika

Lartruvo bei Weichteilsarkom Nadine Tröbitscher, 28.12.2016 09:00 Uhr

Berlin - Lilly hat mit Lartruvo (Olaratumab) seit Dezember einen Wirkstoff zur Behandlung des Weichteilsarkoms im Handel. Bereits im September wurde das Orphan Drug in der EU eingeführt. Die aktuelle Zulassung gilt für die Kombination mit dem Zytostatikum Doxorubicin und unterliegt einer bedingten Genehmigung. Lilly hat die Auflage die Ergebnisse einer laufenden Phase-III-Studie nachzureichen, nach abwägen des Nutzen-Risiko-Verhältnisses wird dann über eine Aufrechterhaltung der Zulassung entschieden.

Olaratumab ist der erste in der EU zugelassene humane monoklonaler Antikörper zur Behandlung des Weichteilsarkoms und kann einer neuen Erstlinientherapie dienen. Indiziert ist der der Wirkstoff „in Kombination mit Doxorubicin zur Behandlung von erwachsenen Patienten mit fortgeschrittenem Weichteilsarkom, die nicht durch eine Operation oder Strahlentherapie behandelt werden können und nicht zuvor mit Doxorubicin behandelt wurden“.

Der IgG1 monoklonale Antikörper soll den Platelet-Derived-Growth-Factor-(PDGF)-Rezeptor-alpha Signalweg bei Tumorzellen und Zellen in der Tumor-Mikroumgebung zerstören. Die Therapie zielt direkt auf die Tumorzellen ab und führt zu einer Anti-Krebs-Aktivität. Der Wirkstoff bindet dabei an den von Blutplättchen abgesetzten Wachstumsfaktor, der auf Tumorzellen und Bindegewebszellen lokalisiert ist und für die Regulation der Zellvermehrung eine Rolle spielt. PDGF ist bei Krebszellen besonders aktiv, wird das Protein gehemmt, ist das Tumorwachstum verlangsamt.

Das Arzneimittel ist als Konzentrat zur Herstellung einer Infusionslösung zu 50 ml im Handel erhältlich. Mögliche Nebenwirkungen sind Übelkeit, Erbrechen, Durchfall, Muskel- und Skelettschmerzen, Entzündungen und Geschwüre der Schleimhäute, Haarausfall und eine erniedrigte Anzahl an weißen Blutkörperchen.
  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Digitalkonferenz

Letzte Chance: Bewerbungsfrist für VISION.A Awards verlängert»

Sportsponsoring

Noventi Open für weitere drei Jahre»

Rahmenvertrag

7 Millionen Euro: Kohl verliert gegen DocMorris»
Politik

LAK Hessen

Funke als Kammerpräsidentin wiedergewählt»

Abgeordneter zur Bühler-Petition

„Die Zahl ist beeindruckend – aber nicht überraschend“»

TGL Nordrhein und Adexa einigen sich

Tarifvertrag für Filialleiter, +3 Prozent für alle»
Internationales

Neuer SARS-Auslöser

Unbekannte Lungenkrankheit – wahrscheinlich Corona-Viren»

Großbritannien

Einbrecher wollen Arzneimittel klauen – und vergiften sich»

Neue Viruserkrankung

Unbekannte Lungenkrankheit in China»
Pharmazie

Bericht

WHO bemängelt geringen Nutzen neuer Antibiotika»

Omega-3-Präparate

Zodin nicht mehr auf Rezept»

AMK-Meldung

Missbrauchspotenzial: Cannabis in der Apotheke»
Panorama

Lungenschäden

E-Zigaretten: Zahl der Toten steigt»
Zahnarzt wegen falscher Picassos vor Gericht»

Landgericht Flensburg

Kassenbetrug und Drogenhandel: Apotheker und Arzt vor Gericht»
Apothekenpraxis

Apothekenregister

Betriebserlaubnis: Apotheker schreibt an Spahn»

Undine-Apotheke Neukölln

Religiöse Bedenken: Apotheker darf Pille danach verweigern»

RxVV-Petition

Bühler: ABDA verweigert Unterstützung»
PTA Live

NRF-Ergänzungslieferung

Neue und geänderte Rezepturen»

Ab 2023 in Kraft

PTA-Reform im Bundesgesetzblatt»

Künstlerin, Fitness-Ass und PTA

„Einfach machen!“»
Erkältungs-Tipps

Erkältungssymptome

Erste Erkältungs-Etappe: Trockener Husten»

Kostenübernahme

Erstattungsfähigkeit von pflanzlichen Arzneimitteln»

Erkältungstipps

Anatomische Erkältungsreise: Mandeln und Polypen»
Magen-Darm & Co.

Krebserkrankungen

Magenkrebs: Wenn die Mitte des Körpers erkrankt»

Von fremden Bakterienstämmen profitieren

Stuhltransplantation: Chancen für Kolitis-Patienten»

Magen-Darm-Beschwerden

Diarrhoe: Zuckeraustausch mit Folgen»
Kinderwunsch & Stillzeit

Erkältet in der Schwangerschaft

Der gewisse Push für das Immunsystem»

Schwangerschaftsrisiken

Eileiterschwangerschaft: Gefährliche Fehleinnistung»

Fitness in der Schwangerschaft

Mit Pilates durch die Schwangerschaft»