Heute geht es live ab 10 Uhr weiter

VISION.A Awards: Das sind die Gewinner

, Uhr
Berlin -

Zum siebten Mal wurden in Berlin die VISION.A Awards verliehen. Zum Abschluss des ersten Veranstaltungstages der Zukunftskonferenz powered by APOTHEKE ADHOC mit zahlreichen Programm-Highlights wurden Healthcare-Visionär:innen in acht Kategorien mit einem Award für ihre innovativen Ideen und Konzepte ausgezeichnet.

Emotionale Höhepunkte waren am Mittwochabend unter anderem die erstmalige Verleihung des Sonderpreises für berufspolitisches Engagement an Apothekerin Daniela Hänel, Linda Apotheke Zwickau, für ihren besonderen Einsatz für den Berufstand sowie die Auszeichnung der vier Apothekenteams in der Kategorie Beste Kampagne Personal & Apotheke für ihre trotz aller Herausforderungen kreativen Lösungen, um dem Personalmangel in der Apotheke entgegenzuwirken.

Die Preisträger:innen der VISION.A Awards 2022 auf einen Blick:

Beste Kampagne Cannabis:

Gold: Patientennachweis, Cansativa GmbH

Silber: Dronabinol-Lösung, Cantourage GmbH

Corporate Social Responsibility:

Gold: SPEAKUP – Frauennotruf München, MENSCH Kreativagentur

Silber: Trang Luu-Frieling, Cäcilien-Apotheke Berlin

Bronze: Eine Dosis Zukunft, Apothekerkammer Westfalen-Lippe

Bronze: Schützen. Spenden. Helfen., LINDA Apothekengemeinschaft

Beste Kampagne E-Rezept:

Gold: E-Rezept-Enthusiasten

Gold: MAXMO – Die E-Rezept-Experten

Silber: Scanacs, E-Rezept-Imagekampagne

Beste Kampagne Impfen:

Gold: Impfmarathon, Aktive Apotheken Böblingen GbR

Silber: #DresdenImpft, Sven Lobeda

Bronze: Corona-Impfbox Köln-Kalk, Hayriye Polat & Gence Polat

Beste:r Influencer:in Apotheke & Arzneimittel

Gold: Anja Löst, pkaimpuls

Silber: Leon Mittl, leon.pharmazie

Bronze: Anthonie Hansen, Nathalie Voß, Theresa Mahnke, die_offizinqueens

Beste Kampagne Personal & Apotheke:

Gold: Pharma Jumper App, Nicole Hoffeins & Maik Kwiatkowski

Silber: Central-Apotheke Walldürn

Silber: Apotheke Haus Postplatz

Silber: Adler-Apotheke Dr. Schlags

Bester Podcast: Healthcare

Gold: Auf Herz & Ohren mit Doc Caro, Vita Health Media GmbH, im Auftrag der AOK Rheinland/Hamburg entwickelt und produziert

Silber: Der digitale Apotheker, Jan Reuter

Bronze: Ne Dosis Wissen, Wort & Bild Verlag

Bronze: Spitzenfrauen, Cornelia Wanke

Sonderpreis für berufspolitisches Engagement:

Daniela Hänel, LINDA Apotheke Zwickau

Die feierliche Verleihung der VISION.A Awards bildete in diesem Jahr das furiose Finale des ersten Veranstaltungstages der Zukunftskonferenz, bei dem sich alles um die Apotheke der Zukunft, den Corona-Herbst und weitere spannende Themen drehte. Die hochkarätige Jury bestehend aus Brancheninsider:innen und Apotheker:innen hatte die Qual der Wahl aus mehr als 50 Einreichungen. Am Ende konnten sich 24 Preisträger:innen über eine der Trophäen sowie Mediabudgets bei APOTHEKE ADHOC im Gesamtwert von mehr als 50.000 Euro freuen.

Mehr als 200 Gäste verfolgten die Preisverleihung live im Berliner Filmpalast Kino International mit. Hunderte Teilnehmer:innen waren außerdem im Livestream dabei. Durch den Abend führten Lena Ungvári, Apothekerin, Dozentin, Apotheken-Teamtrainerin und Nadine Tröbitscher, Chefredakteurin von PTA IN LOVE, beide selbst Jurymitglieder der VISION.A Awards. Die Preise wurden von den weiteren Jurymitgliedern Thomas Bellartz, geschäftsführender Gesellschafter der EL PATO Medien GmbH, Herausgeber von APOTHEKE ADHOC und VISION.A-Initiator, Melanie Dolfen, Apothekerin und Inhaberin der BezirksApotheke Berlin, Patrick Hollstein, Chefredakteur von APOTHEKE ADHOC, Anike Oleski, Apothekerin und Inhaberin MediosApotheke Berlin, und Dirk Vongehr, Apothekeninhaber und Mitglied des Präsidiums des MVDA überreicht. Gerahmt wurde der Event von tollen Showacts: Vertical Pole-Künstlerin Luzie Lou und Artist Andalousi El Akel.

Newsletter
Das Wichtigste des Tages direkt in Ihr Postfach. Kostenlos!

Hinweis zum Newsletter & Datenschutz

Lesen Sie auch
Neuere Artikel zum Thema
Mehr zum Thema
Brandbrief an Lauterbach
RKI-Personalrat: Wozu ein BIPAM?
Pflegekräfte sollen Arzneimittel verordnen dürfen
Lauterbach: Apothekenreform am 24. April im Kabinett
Mehr aus Ressort
Apotheke steht seit November leer
Schloß Hoym Stiftung: Apotheke oder Arztpraxis?

APOTHEKE ADHOC Debatte