Premiere für J&J / AstraZeneca: Bestellungen gekürzt / Datenschützer vs. Shop Apotheke

, Uhr
adhoc24 vom 14.5.2021

Berlin - Die letzte Maiwoche hält eine Premiere bereit: Erstmals soll der Impfstoff von Johnson & Johnson ausgeliefert werden. / Seit der Freigabe von AstraZeneca für alle wird der Impfstoff in vielen Arztpraxen knapp. / Die App von Shop Apotheke ist laut Datenschutzexperten ein Risiko für die Privatsphäre ihrer Nutzer. / Die Abrechnungsgebühr, den Apotheken bei Corona-Schnelltests an die KV abführen müssen, sinkt. Die Meldungen des Tages bei adhoc24.

Lesen Sie auch

APOTHEKE ADHOC Debatte

Mehr zum Thema

DGSVO, Fälschungen und Vermögensschäden
Teure Fehler: Haftung und Rechtsschutz bei Impfzertifikaten »
Substitution und Kompression beachten
Corona-Impfung bei Hämophilie »

Mehr aus Ressort

Fragen zum Weltblutspendetag
Blut, Corona und Impfen »
Weiteres
Technologiechef für Versandapotheke
Zur Rose holt Plattform-Profi aus den USA»
Mit Arzt- und Apothekensuche
Gesund.de kommt in App-Stores»