adhoc24 vom 14. April 2021

Positive FFP2-Bilanz / Siebte Dosis, aber (noch) kein Pooling / Engpass spitzt sich zu

, Uhr
adhoc24 vom 14.04.2021
Berlin -

Rheinland-Pfalz erlaubt die siebte Dosis aus einem Vial Comirnaty, Apotheker fordern außerdem, dass „Pooling“ erlaubt wird, also die Entnahme aus zwei Vials derselben Charge. / Der Engpass wird durch die Probleme bei AstraZeneca und Johnson & Johnson verschärft, Biontech will etwas mehr liefern. / Die Verteilung der FFP2-Masken könnte laut einer Umfrage viele Apotheken wirtschaftlich gerettet haben, wobei die Kosten insgesamt niedriger ausfallen als zunächst angenommen. Die Meldungen des Tages bei adhoc24.

Newsletter
Das Wichtigste des Tages direkt in Ihr Postfach. Kostenlos!

Hinweis zum Newsletter & Datenschutz

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Fragenkatalog der Professoren
Biontech gibt Antworten»
Zulassung für Corona-Medikament
EMA empfiehlt Paxlovid»
Bestellung ab kommender Woche möglich
Abda: Apotheken impfen ab 8. Februar»
162 Millionen Impfungen, 205 Millionen Impfnachweise
Zertifikate-Chaos: Erfahrung aus dem HV»