Glück im Unglück: Auto fährt in Apotheke | APOTHEKE ADHOC
Keine Kundschaft in der Offizin

Glück im Unglück: Auto fährt in Apotheke

, Uhr
Berlin -

Riesenschreck in der Husaren-Apotheke im saarländischen Illingen: Ein Auto krachte mitten in die Offizin. Die Fahrerin vergaß bei der Automatikschaltung den richtigen Modus einzustellen.

Gegen 11.15 Uhr parkte die 65-jährige Frau auf dem Platz vor der Apotheke vorwärts ein. Was sie jedoch nicht beachtete, war, dass sie das Auto nicht in den Parkmodus setzte. Der Wagen fuhr deshalb weiter und ließ sich auch vom Schaufenster der Apotheke nicht stoppen. „Die Dame saß zum Unfallzeitpunkt noch im Fahrzeug und war nicht ausgestiegen. Das erklärt dann auch deutlich, warum sie vor Ort leicht geschockt war“, sagt ein Polizeisprecher.

Scherben und kaputte Regale

Erst in der Offizin kam das Auto zum stehen. Das Haus wurde dabei schwer beschädigt – am Fenster und der Decke. In der Apotheke lagen Scherben und zahlreiche Packungen fielen aus den Regalen. Mehrere Außenregale wurden der Polizei zufolge beschädigt. Das Auto wurde an der Front, Motorhaube, beiden Flanken und dem Dach beschädigt. Verletzt wurde den Ermittlern zufolge niemand, denn in dem Bereich der Offizin befanden sich zum Unfallzeitpunkt keine Personen.

Newsletter
Das Wichtigste des Tages direkt in Ihr Postfach. Kostenlos!

Hinweis zum Newsletter & Datenschutz

Lesen Sie auch
Neuere Artikel zum Thema
Mehr zum Thema
Räuber flüchtet zu Fuß
Mann mit Beil überfällt Apotheke »
Verdächtiger in U-Haft
Apothekenüberfall mit Axt »
Prozessauftakt Corona-Testzentrum
150.000 Euro für Corona-Tests im Handyladen »
Mehr aus Ressort
Rezeptur, Engpass, Handverkauf
Apotheker bringt Abgeordnete zum Staunen »
Hilfe für die Türkei & Syrien
Erdbeben: Bayer spendet 1,5 Millionen Euro »
Soforthilfe für Türkei/Syrien
AoG schickt Einsatzteam ins Erdbebengebiet »

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Verbraucherzentrale kritisiert Datenschutz
Telemedizin: Drittanbieter schöpfen Daten ab»
Datensatz lässt sich nicht abrechnen
Apotheker Paltins: Wer hat mein E-Rezept zerschossen?»
Shop Apotheke-Chef im WiWo-Interview
Feltens: Seit Spahn läuft es besser»
Phase I vielversprechend
Brustkrebs: Hoffnung auf Impfung»
Paroxysmale nächtliche Hämoglobinurie
Roche: Positive Daten zu Crovalimab»
Ausbildungsvergütung unterdurchschnittlich
PTA- und PKA-Azubis: Weniger als Maurerlehrlinge»
Über- & Unterfunktion sehr häufig
Schilddrüse: Das Gaspedal des Körpers»
Lippenpflege im Winter
Öle gegen spröde Lippen»
Schlüsselrolle bei wichtigen Stoffwechselfunktionen
Hautvitamin B2: Vorstufe von Coenzymen»