Walldürn

Central-Apotheke: Kinder malen gegen das Bienensterben APOTHEKE ADHOC, 17.05.2019 13:32 Uhr

Berlin - Kindern eine Freude bereiten – und der Natur gleich mit: Die Central-Apotheke im baden-württembergischen Walldürn tauscht Blumenbilder gegen Blumensamen. Die Kleinen sollen damit nicht nur zum Malen animiert werden, sondern auch Bewusstsein für die ökologische Dimension des Insektensterbens entwickeln.

Es ist vielleicht eine der am besten dekorierten Stellenausschreibungen in Deutschland: Die Central-Apotheke von Inhaber Jan Reuter sucht PTA, PTA-Praktikanten und Apotheker. Doch der Aushang ist ringsum garniert mit bunten Blumenbildern, die von den jüngsten Kunden der Offizin stammen. Denn seit Anfang Mai können Kinder ihre bunten Blumenbilder in der Offizin abgeben und erhalten dafür ein Päckchen mit Saatgut für eine Bienenweide. Das können sie dann aussäen und sich an der bunten Weide – und hoffentlich einigen Bienen – erfreuen.

Es ist ist die jüngste einer ganzen Reihe von Kinderaktionen, die die Central-Apotheke seit rund zehn Jahren durchführt. Damals gründete sie ihren „Kinderrclub“, der mittlerweile auf rund 250 Mitglieder kommt. Die Kleinen können sich dort registrieren und werden dann nicht nur gezielt zu Aktionen eingeladen, sondern erhalten auch zum Geburtstag einen Brief der Apotheke samt Geschenk. Kundenbindung für die ganze Familie sozusagen. Anfangs noch mit der Werbegemeinschaft APlus zusammen, organisiert die Apotheke nun seit sieben Jahren eigene Aktivitäten. „In diesem Rahmen machen wir meist um die vier Aktionen pro Jahr“, erklärt PTA Stephanie Reuter, die Ehefrau des Inhabers. „Und was gut ankommt, kann man ja dann später nochmal anbringen.“

Dabei sind die meisten der Aktionen saisonal ausgerichtet: An Weihnachten bastelten die Kinder schon Weihnachtsschmuck, an Halloween durften sie Gruselmasken bemalen und in der Sommerzeit erhielten sie Malvorlagen für Urlaubspostkarten. Als besonderer Erfolg ist eine Frühjahrsaktion im Gedächtnis geblieben, die die Kleinen ebenfalls Mutter Natur näher gebracht hat: Sie erhielten Kürbissamen samt einer Anleitung zur Pflanzung und Pflege zugeschickt. Ein halbes Jahr lang zogen sie ihr Gewächs auf und am Ende wurde abgewogen: Der größte Kürbis gewann. Auch für Kinder in Not haben sie bereits malen lassen.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Weiteres
Markt

Auktionsplattform

Diabetikerbedarf auf Ebay»

Bayer will klimaneutral werden

Nachhaltigkeitsziele: Ambitioniert aber dringend notwendig»

Software wird teurer und besser

Apotheken warten auf die Super-EDV»
Politik

Petitionsausschuss

Spahn trifft Bühler»

Versandapotheken

Shop-Apotheke verliert gegen Apothekerkammer»

MVZ-Gründungen

Zahnärzte: Keine GKV-Gelder für Steueroasen»
Internationales

Apothekenketten

Pessina: Nicht jede Apotheke wird überleben»

Lungenschäden

E-Zigaretten: Zahl der Toten steigt»

Neuer SARS-Auslöser

Unbekannte Lungenkrankheit – wahrscheinlich Corona-Viren»
Pharmazie

Lungenkrankheit

Neues Virus wird von Mensch zu Mensch übertragen»

Nicht aktualisierte Gebrauchsinformationen

Die Welle rollt: 210 Rückrufe bei Puren»

Nicht aktualisierte Packungsbeilagen

Puren: Rückrufwelle geht weiter»
Panorama

Einbruch in Silvesternacht

Apothekentresor: Einbrecher klaut Werkzeug – und kehrt zurück»

Versuchter Mord

Stromschläge: Elf Jahre Haft für falschen Arzt»

China

Lungenkrankheit: Ausmaß größer als erwartet»
Apothekenpraxis

Amazon & Co.

Phoenix-Aufsichtsrat: Apotheken werden wegdigitalisiert»

Der Sinn der „Null-Euro-Belege“

Bonpflicht: Protestaktion im Apothekenschaufenster»

ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

Kompromiss zum RxVV»
PTA Live

Neue PTA-Schule in Rheinfelden

„Der Bedarf an PTA ist groß“»

Völkerschule Osnabrück

Individueller Wiedereinstieg für PTA»

NRF-Ergänzungslieferung

Neue und geänderte Rezepturen»
Erkältungs-Tipps

Erkältungs-Tipps

Wenn die Erkältung fortschreitet: Produktiver Husten»

Erste Erkältungsanzeichen

Darum lohnt es sich früh zu handeln»

Erkältungssymptome

Erste Erkältungs-Etappe: Trockener Husten»
Magen-Darm & Co.

Krebserkrankungen

Magenkrebs: Wenn die Mitte des Körpers erkrankt»

Von fremden Bakterienstämmen profitieren

Stuhltransplantation: Chancen für Kolitis-Patienten»

Magen-Darm-Beschwerden

Diarrhoe: Zuckeraustausch mit Folgen»
Kinderwunsch & Stillzeit

Erkältet in der Schwangerschaft

Der gewisse Push für das Immunsystem»

Schwangerschaftsrisiken

Eileiterschwangerschaft: Gefährliche Fehleinnistung»

Fitness in der Schwangerschaft

Mit Pilates durch die Schwangerschaft»