Charité

Apotheken-Weihnachtsmann auf Kinderstation APOTHEKE ADHOC, 25.12.2018 10:31 Uhr

Berlin - Weihnachten gehört der Familie. Traurig für den, der das Fest nicht mit den Liebsten verbringen kann – und umso schlimmer, wenn es Kinder trifft, die ausgerechnet zur Weihnachtszeit im Krankenhaus liegen. Die BerlinApotheke wollte da Abhilfe schaffen und hat einen Weihnachtsmann samt Engel organisiert, um den Kleinen in ihrer bedrückenden Situation eine Freude zu machen. Der Weihnachtsmann hatte aber auch drei Profifußballer von Erstligist Hertha BSC dabei.

Am Donnerstag bekamen die kleinen Patienten auf der Kinderstation der Berliner Charité unerwarteten Besuch: Der Weihnachtsmann brachte Geschenke und prominente Gäste. Zimmer nach Zimmer klapperte Santa Claus ab und verteilte Stickeralben, Kuscheltiere und zuckerfreie Süßigkeiten. „Wir wollten den Kindern ein Lächeln ins Gesicht zaubern und ein Geschenk da lassen“, erklärt eine Sprecherin der Apotheke. „So wollten wir ihnen die Zeit, die sie im Krankenhaus verbringen müssen, ein wenig schöner gestalten.“

Emotional war der Tag aber auch für den Weihnachtsmann selbst, den Vater einer Mitarbeiterin. „Wenn man selbst Kinder hat, versetzt man sich schnell in die Lage und dann berührt einen das schon sehr. Es ist dann auch umso schöner, wenn man von den Kindern ein Lächeln zurückbekommt.“ Auch von den Eltern sei jedoch großer Dank gekommen. Mehrere Dutzend Patienten hat das Gespann am Donnerstag besucht, die Spanne reicht vom Kleinkind bis zum Jugendlichen.

„Das war schon ein Erlebnis für die Kinder. Die jüngeren wollten ein Foto mit dem Weihnachtsmann, die älteren eher mit den Fußballspielern.“ Denn auch die drei Hertha-Spieler Marvin Plattenhardt, Pascal Köpke und Arne Maier haben noch auf den Schlitten gepasst. Seit 2011 sponsert die BerlinApotheke den Hauptstadtverein als Medizinpartner.

Es war bereits das zweite Mal, dass die Apotheke einen Weihnachtsmann auf die Kinderstation geschickt hat. Und auch sonst hält man viel auf den Nachwuchs. Jährlich gebe es mehrere Aktionen für die kleinen Berliner, beispielsweise Apothekentage für Kindergartengruppen. „Da zeigen wir den Kindern, wie der Arbeitsalltag hinter den Kulissen einer Apotheke aussieht.“

Die Aktion vom Donnerstag sehe man in der BerlinApotheke als vollen Erfolg: „Die Intention war wirklich, mit den Kindern zur Weihnachtszeit ein paar schöne Momente zu erleben und sie aus dem Krankenhausalltag herauszuholen. Ich glaube, das haben wir geschafft und dadurch war es für uns ein voller Erfolg, weil es nichts schöneres gibt, als ein Kinderlächeln.“

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Pharmaunternehmen

Glyphosat-Prozesse: Bayer-Chef verteidigt Monsanto-Übernahme»

Online-Präsenz von Grippemitteln

Dolormin verliert Sichtbarkeit»

Naturkosmetik

Birkenstock-Kosmetik: Apotheke im zweiten Schritt»
Politik

SPD-Vorstoß

Masern: Spahn verhandelt über Impfpflicht»

Medi24

Allianz steigt in die Telemedizin ein»

Apotheker beliefert Praxis

Verschenkte Kanülen sind keine Korruption»
Internationales

Erfolg mit E-Rezept

Tschechien: Ministerium will Rx-Versand zulassen»

USA

Apothekenkette Shopko ist am Ende»

USA

Apothekenkette: Kahlschlag bei Rite Aid»
Pharmazie

Lob für Studien zu Onpattro

G-BA: Beträchtlicher Zusatznutzen für fünf Wirkstoffe»

Aducanumab gegen Alzheimer

Studie abgebrochen: Hoffnungsträger erreicht Ziele nicht»

AMK-Meldung

Acara zum 15. März NV»
Panorama

Antike Ost-Arzneimittel bei Ebay

Vipratox/Rheunervol: Kunde besteht auf DDR-Original»

Nachtdienstgedanken

Gute Doku, schlechte Doku»

WIRKSTOFF.A

Social-Media-Starterkit»
Apothekenpraxis

Protestmarsch

Video zur Apothekerdemo»

#retteDeineApotheke

Berlin: Hunderte demonstrieren für die Apotheke vor Ort»

Westfälisch-lippischer Apothekertag

Spahn: Apothekengesetz kommt im April»
PTA Live

Social Media

Gehe schult PTA zu Influencern»

PTA IN LOVE auf der Interpharm

Liebe auf den ersten Blick»

Pharmazie bei den Streitkräften

Bundeswehr kennt keinen PTA-Mangel»
Erkältungs-Tipps

Verwechslungsgefahr

Grippe oder Erkältung?»

Kleine Pflanzenkunde: Kampferbaum

Wissenswertes über Campher»

Hausmittel

Propolis: Heilmittel aus dem Bienenstock»